Bewertung
(75) Ø4,03
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
75 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2008
gespeichert: 5.442 (2)*
gedruckt: 16.112 (48)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2005
347 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

1500 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
Ei(er)
2 EL Mehl, gehäufte EL
200 g Schinken, gewürfelt
200 g Crème fraîche oder Schmand
1 Pck. Petersilie (TK)
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und waschen. Zwiebeln schälen und beides fein reiben. Mit den Eiern, Mehl und 3/4 der kleinen Schinkenwürfel verkneten und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffel-Eier-Masse auf einem gut geölten Backblech gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 min. backen, 200 Grad. Die restlichen Schinkenwürfel ohne Fett knusprig anbraten.

Schmand bzw. Créme fraiche glatt rühren und in Klecksen auf dem fertig gebackenen Blech verteilen. Darüber dann die angebratenen Schinkenwürfel geben und mit der Petersilie garnieren.