Weißwurst - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.45
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.03.2008



Zutaten

für
4 Würste, (Weißwürste)
1 kl. Glas Zwiebel(n), (Silberzwiebeln)
3 EL Senf, süßer
150 g Radieschen
150 g Feldsalat
150 g Gewürzgurke(n)
1 kleine Gemüsezwiebel(n)
½ Bund Petersilie
75 ml Essig (Weißwein -)
3 EL Öl
1 Prise(n) Zucker
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Weißwurst in kochendes Wasser geben und 5 Minuten ziehen lassen (Topf vom Herd nehmen).
Silberzwiebeln abtropfen lassen. Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Öl unterschlagen.
Radieschen waschen, putzen und in Stifte schneiden. Wurst etwas auskühlen lassen. Feldsalat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Gurken fein würfeln, Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
Haut der Wurst abziehen. Wurst in Scheiben schneiden. Wurst, Radieschen, Feldsalat, Silberzwiebeln und Zwiebelringe mischen, Vinaigrette darüber gießen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

Petersilie fein hacken und über den Weißwurst - Salat streuen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

GenussKuss-C

für mich als Wasch echte bayerin ist es unfassbar sowas mit weißwürst anzustellen, meinem Mann hat der Salat aber gut geschmeckt.

05.08.2018 18:59
Antworten
Harleyvista

super lecker. Danke für den Tipp.

19.08.2016 20:33
Antworten
schokoladen

Eine gute Idee, aber uns war es auch etwas zu sauer. Trotzdem werden wir es mit etwas weniger Essig wieder einmal zubereiten.

24.07.2014 13:50
Antworten
Mightymuh

Hallo! Mein Mann hat mir aufgetragen, diesem Rezept 4 Sterne zu geben. Der Salat hat ihm wirklich sehr gut geschmeckt! Vielen Dank für das Rezept! Mein Mann liebt Weißwürstchen, und mit diesem Rezept kann man endlich mal etwas Abwechslung reinbringen. ;o) Liebe Grüße Mightymuh

18.09.2010 09:54
Antworten
ClaudiaMaria1973

Hallo Hilde, wir haben den Salat gemacht. Er schmeckt gut. Es ist mal eine besondere Art Weisswürste zu essen. Die Kombination mit Feldsalat finde ich sehr gut. Wir werden ihn bestimmt öfters machen. Liebe Grüße, Claudia

02.01.2010 15:04
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo sfausdn schön , wenn dieses Rezept so ein Erfolg war Lg Hilde

31.12.2008 08:12
Antworten
sfausdn

Der war wirklich super lecker und ging weg wie warme Semmeln :-)

30.12.2008 10:00
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo ciperine schön wenn´s euch geschmeckt hat. Klar , Essig / Öl sollte jeder generell so benutzen wie er es mag. LG Hilde

15.10.2008 08:11
Antworten
ciperine

Hallo, dieser Salat hat uns eben zum Abendessen sehr gut geschmeckt. ich habe dazu Laugenstangen mit Butter gereicht. Beim nächsten Mal mache ich allerdings weniger Essig daran, er war uns etwas zu sauer. LG Ciperine

12.10.2008 19:56
Antworten