Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Anis - Zipfelmützen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.03.2008



Zutaten

für
1 Ei(er)
100 g Puderzucker
½ Pck. Vanillezucker
1 TL Anis, gemahlen
90 g Mehl
½ Msp. Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Ei und Puderzucker mit dem Rührbesen etwa 2 Minuten aufschlagen. Vanillezucker und Anispulver hinzugeben. Mehl und Backpulver mischen und auf den Teig sieben.

Gleichmäßige Tuffs (etwa 3 cm Durchmesser, bzw. ein knapper TL) auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Bei Zimmertemperatur ca. 60 Minuten trocknen lassen, dann bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen etwa 14 Minuten backen. (Das Gebäck muss noch hell sein!) Mit dem Backpapier vom Blech ziehen und erkalten lassen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

buxtehude

Ach ja, natürlich fünf Sterne dafür;)

09.12.2019 16:05
Antworten
buxtehude

Hallo Leni, kaum zu glauben dass hier noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat. Deine Zipfelmützen sind super. Einfach und schnell gemacht, über Nacht sehen lassen, ab in den Backofen. Fertig. Ich habe nur Komplimente bekommen für diese Antisplätzchen :))

09.12.2019 16:04
Antworten