Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2008
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 377 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
250 g Kürbisfleisch, frisch oder aus dem Glas
1 EL Crème fraîche
50 ml Sahne
  Wein, weiß
1 Prise(n) Safran
500 g Tortellini, frisch
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Etwa 15 Minuten, und wir haben mal eine vollkommen andere Pasta zubereitet. Gerade in der Herbstzeit gibt es viel frischen Kürbis, der super mit Tortellini harmoniert. Ansonsten: Einfach ein gutes Glas eingelegten Kürbis aufmachen, das tut auch ganz gut.

Die Tortellini kochen. Die Schalotte in Würfel schneiden, den Knoblauch in dünne Scheiben. Die Schalotte in etwas Öl anbraten, das Kürbisfleisch in kleine Würfel geschnitten dazugeben. Etwas schmoren lassen, damit der Kürbis einen angenehmen Biss bekommt. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. Den Knoblauch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Sahne dazugeben, und die Sauce reduzieren. Zum Schluss etwa einen EL Crème fraîche hinzugeben, und mit einer Prise Safran einfärben. Abschmecken.

Die Sauce mit den Tortellini vermengen und frisch servieren.