Bewertung
(10) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2008
gespeichert: 289 (3)*
gedruckt: 1.418 (1)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2007
370 Beiträge (ø0,08/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Bulgur
200 g Tatar vom Rind
1 Dose Tomate(n), stückige
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Champignons
Knoblauchzehe(n)
2 kl. Dose/n Kichererbsen, abgetropft
1 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
2 EL Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten.

Das Tatar im öl anbraten, nach und nach die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln, den durchgepressten Knoblauch und die in Scheiben geschnittenen Pilze hinzufügen. Nach ein paar Minuten Kichererbsen und Tomaten in die Pfanne geben, wenn diese anfangen zu köcheln, den Bulgur dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen Teil der gehackten Petersilie unterrühren. Zum Servieren die restliche Petersilie darüber streuen.