Gemüse
Vegetarisch
Suppe
gebunden
raffiniert oder preiswert
einfach
Vollwert
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Kartoffelsuppe mit Frischkäse

schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.03.2008



Zutaten

für
2 kg Kartoffel(n), mehlig kochende
2 Liter Gemüsebrühe
300 g Doppelrahmfrischkäse
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
4 EL Petersilie, frisch gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser gar kochen. Die Hälfte der gekochten Kartoffeln beiseite stellen.

Die andere Hälfte mit Gemüsebrühe aufgießen, kurz aufkochen lassen, die Knoblauchzehen hinzufügen und dann pürieren. Den Frischkäse in die Suppe geben und bei leichter Hitze unter Rühren schmelzen lassen. Wichtig: nicht mehr aufkochen lassen!

Die beiseite gestellten Kartoffeln zufügen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

-cendrillon-

Sehr lecker, danke für das Rezept! :-) Hatte keinen "normalen" Frischkäse da und hab statt dessen Frischkäse mit Schafskäse und Basilikum genommen. Kann ich nur empfehlen...! ;-)

10.03.2012 22:37
Antworten
Sweet_Mama25

Halli hallo, das Rezept kenne ich schon woanders her-ist super lecker und super einfach und schnell gemacht. LG,Sigrid

26.10.2010 13:56
Antworten