Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2008
gespeichert: 251 (2)*
gedruckt: 2.195 (29)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.04.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln, gekochte (auch Reste vom Vortag)
6 Scheibe/n Ananas, frische oder aus der Dose, mit Saft, klein gestückelte
200 g Schinken, gekochter, gewürfelter
200 g Mozzarella, geriebener
100 ml Crème fraîche oder Sahne
  Salz und Pfeffer
  Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gekochten Nudeln mit der klein geschnittenen Ananas und dem gewürfelten Schinken mischen. Alles in eine Auflaufform geben. Die Crème fraiche mit etwas vom Ananassaft und den Gewürzen verrühren und darüber geben. Dann mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei Stufe 4 (Gas) ca. 20 Minuten überbacken. Heiß servieren.

Uns hat das Ganze sehr gut geschmeckt und es war im Handumdrehen ohne große Arbeit fertig.