Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2008
gespeichert: 155 (0)*
gedruckt: 2.106 (18)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2006
1.888 Beiträge (ø0,4/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
50 g Margarine
Zwiebel(n), rote
100 g Gewürzgurke(n)
500 g Fischfilet(s)
150 g Letscho
150 g Sauerkraut
4 EL saure Sahne
  Gemüsebrühe
  Salz
  Zitronensaft
Knoblauchzehe(n)
Lorbeerblatt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine wird in einem Topf zerlassen und die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln werden darin angeröstet. Nun wird das Sauerkraut, das Letscho sowie das in Stücke geschnittene Fischfilet dazu gegeben. Mit Gemüsebrühe auffüllen, bis alles mit Flüssigkeit bedeckt ist. Die Gewürzgurken werden in kleine Würfel geschnitten und kommen mit einem Lorbeerblatt, Salz und durchgepresstem Knoblauch dazu. Die Suppe 10 Minuten köcheln lassen.

Vor dem Servieren mit Salz, Zitronensaft und saurer Sahne abschmecken.

Dazu schmeckt Baguette.