Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2008
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 360 (0)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Sahne
50 g Zucker
200 g saure Sahne
200 g Crème fraîche
1 EL Zitronensaft
100 g Kekse (Cantuccini)
400 g Obst (TK), gemischt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen. Saure Sahne, Créme fraiche und Zitronensaft nach und nach unterrühren. Die Cantuccini grob zerkleinern.

In eine Glasschüssel zuerst 1/3 der gefrorenen Obstmischung geben (man kann anstatt der Obstmischung auch gut abgetropfte Früchte aus der Dose nehmen, das mag ich persönlich lieber). Darauf 1/3 der Cantuccinibrösel verteilen und darüber 1/3 der Sahnemasse verstreichen.

Diesen Vorgang zweimal wiederholen. Zum Abschluss noch mit einigen Cantuccinibröseln bestreuen. Das Sauerrahmdessert ca. 3 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.