Salat
Nudeln
Sommer
Pasta
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
einfach
Snack
Reis- oder Nudelsalat
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti - Curry - Salat

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 13.03.2008



Zutaten

für
300 g Spaghetti
250 ml Mayonnaise
150 g Naturjoghurt
1 Zwiebel(n)
1 EL Öl
3 EL Essig, evtl. mehr
n. B. Currypulver
1 EL Gewürzmischung (Salatgewürz)
1 Bund Kräuter (Schnittlauch und Petersilie)
Salz und Pfeffer
Muskat
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Die Zwiebel würfeln. Schnittlauch und Petersilie klein hacken. Alle Zutaten außer den Spaghetti zu einer Soße verarbeiten, in eine fest verschließbare Schüssel geben und je nach Geschmack würzen. Die Soße sollte nach Curry schmecken, damit also nicht sparen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente abkochen. Die noch warmen Nudeln in die Soße geben und alles gut durchmengen. Danach das Gefäß sofort fest verschließen und ca. 2 Stunden durchziehen lassen. Schmeckt warm und kalt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.