Bewertung
(146) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
146 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2008
gespeichert: 8.294 (20)*
gedruckt: 25.701 (88)*
verschickt: 379 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2007
186 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
1 Glas Milch
1/2 Glas Öl
1 Pck. Backpulver
2 m.-große Ei(er), getrennt
1 1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
400 g Mehl, evtl. mehr, bis zu 500 g
2 EL Sesam
  Für die Variante(n): Hackfleischfüllung
300 g Hackfleisch, Rind oder Lamm oder Geflügel
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Stängel Petersilie, glatte
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Paprikapulver
  Öl
  Für die Variante(n): Feta-Füllung
1 Pck. Feta-Käse, ca. 200 g
  Petersilie, glatte, gehackt, ca. 2 EL
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als Maßeinheit dient ein Glas, das 200 ml fasst.

Für die Hackfleischfüllung die geschälte Zwiebel klein schneiden und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die gehackte Petersilie hinzufügen und mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken. Das Ganze erkalten lassen.

Für die Fetafüllung den Käse zerbröseln und mit der gehackten Petersilie mischen.

Mehl, Milch, Öl, 2 Eiweiß, Salz, Zucker und Backpulver vermischen und zu einem "ohrläppchenweichen" Teig kneten. Nach Bedarf mehr Mehl unterkneten. Den Teig ca. 10 min. ruhen lassen.

Von dem Teig walnussgroße Stücke abtrennen und zu einer Kugel formen. Die Teigkugeln auf einer leicht bemehlten Unterlage mit der Hand zu einem Kreis drücken. Je einen Teelöffel der gewählten Füllung auf die Mitte der Teigfläche geben und zu einem Halbkreis zuklappen. Die Ränder gut festdrücken.

Anschließend die vorbereiteten Teigtaschen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Teigtaschen mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.

Sie schmecken warm und kalt.