Bewertung
(7) Ø3,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2008
gespeichert: 267 (0)*
gedruckt: 7.925 (4)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2007
9 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Pkt. Pizzateig, gerollter
Gemüsezwiebel(n)
250 g Bacon oder ersatzweise Schinken, gewürfelter
200 ml Crème fraîche
1 Schuss Milch oder süße Sahne
1 Prise(n) Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rollt den Pizzateig so dünn wie möglich aus. Heizt den Backofen auf 200°C vor.

Gebt Crème fraiche, Milch oder süße Sahne und eine gute Prise Salz in eine Schüssel und verrührt alles zu einer cremigen Masse. Legt den ausgerollten Teig auf ein Backblech und verteilt die Creme darüber. Nun schält und schneidet die Gemüsezwiebel (in Stücke oder Ringe - je nach Geschmack) und gebt sie und dann den Bacon über den bestrichenen Teig. Aber zuerst die Zwiebeln, da sie leicht verbrennen.

Jetzt schiebt das Blech in den vorgeheizten Ofen und backt den Flammkuchen bei 200°C. Alle 5 Minuten gucken und dann bei gewünschter Bräune herausnehmen. Fertig.

Tipps: Legt Backpapier unter den Teig, damit er nicht am Blech anklebt und vergesst nicht die Ränder zu bestreichen, damit ihr sie auch genießen könnt.