Makronentorte

Makronentorte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 13.03.2008



Zutaten

für
100 g Margarine
100 g Zucker
5 Eigelb
100 g Mehl
2 TL Backpulver

Für den Belag:

5 Eiweiß
125 g Zucker
125 g Nüsse, gemahlene
Kuvertüre nach Wahl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Die Eigelbe einzeln zufügen und unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, zur Masse sieben und unterheben. In eine gefettete Springform geben.

Das Eiweiß mit dem Zucker sehr steif schlagen und die Nüsse vorsichtig unterheben. Die Masse dann auf den Teig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 40-45 Minuten backen.

Nach dem Backen erkalten lassen. Dann den Boden umdrehen und die Unterseite mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen.

Wenn die Schokolade fest geworden ist, den Kuchen in 12 Stücke teilen. Jedes zweite Stück wird dann umgedreht, so dass man immer ein dunkles und ein helles Stück im Wechsel hat.

Der Kuchen ist einfach zu backen und macht dann mit dem "Farbspiel" wirklich was her.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.