Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2008
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 475 (15)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2008
16 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel, grüner
400 g Kirschtomate(n)
Schweinefilet(s) á 350 g
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
450 g Kroketten, TK
200 ml Sauce Hollandaise
125 g Butter
  Kerbel
  Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: ca. 830 kcal

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Tomaten waschen und evtl. halbieren. Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Wenden weitere ca. 8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, warm stellen.

Tomaten im heißen Fett rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Kroketten auf einem Backpapier ausgelegten Blech im vorgeheizten Backofen auf 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Nach ca. 10 Minuten wenden.

Spargel in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen.

Kräuter waschen, Kerbel abzupfen, fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter, bis auf etwas zum Bestreuen, in die Soße geben.

Spargel herausheben, abtropfen lassen. Fleisch aufschneiden. Mit Spargel, Tomaten und Hollandiase anrichten, mit übrigen Kräutern bestreuen.