Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2002
gespeichert: 91 (0)*
gedruckt: 853 (4)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600 g Hähnchenfilet(s)
6 kleine Tomate(n)
4 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
 etwas Basilikum
  Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. Tomaten putze, halbieren, Zwiebeln schälen und in dicke Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.
Öl in einer gr. Pfanne erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Hähnchenfilet mit Salz und Pfeffer würzen und mit anbraten. Zwiebeln mit bräunen, Tomaten zufügen und alles 15 Min. schmoren.
Kräuter waschen, zufügen und noch mal 10 Min. schmoren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.
Dazu Bandnudeln oder Reis servieren.