Das perfekte Dinner: Rezepte heute & aktuelle Staffel 2022

Das perfekte Dinner vom 27.12. - 30.12.2021 aus Gütersloh

Das perfekte Dinner aus Güstersloh 2021

Beim »perfekten Dinner« geht es in der Woche vom 27.12. - 30.12.2021 nach Gütersloh. Die Rezepte der Kandidat:innen zum Nachkochen findet ihr hier.

Die Rezepte von Montag

Kandidat Dienstag

 

Kandidat:in: Martin

Menü: -

Vorspeise: Himmlische Tomatensuppe an einem Metzger-Canapé

Hauptspeise: Beef-Hammer ausm Dopf mit zweierlei Kartoffelrisotto und grünem Spargel

Nachspeise: Kaltes Vanille-Parfait trifft auf warme Apfeltarte

 

Rezept Himmlische Tomatensuppe an einem Metzger-Canapé

Vorspeise: Himmlische Tomatensuppe an einem Metzger-Canapé

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Beef-Hammer ausm Dopf mit zweierlei Kartoffelrisotto und grünem Spargel

Hauptspeise: Beef-Hammer ausm Dopf mit zweierlei Kartoffelrisotto und grünem Spargel

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Kaltes Vanille-Parfait trifft auf warme Apfeltarte

Nachspeise: Kaltes Vanille-Parfait trifft auf warme Apfeltarte

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Vorspeise: Himmlische Tomatensuppe an einem Metzger-Canapé
Vorspeise: Himmlische Tomatensup…
Hauptspeise: Beef-Hammer ausm Dopf mit zweierlei Kartoffelrisotto und grünem Spargel
Hauptspeise: Beef-Hammer ausm Do…
Nachspeise: Kaltes Vanille-Parfait trifft auf warme Apfeltarte
Nachspeise: Kaltes Vanille-Parfa…

Ob es Martin gelingt, das perfekte Dinner für die anderen Kandidaten zuzubereiten, seht ihr in der Folge 1 vom 27.12.2021 auf RTL+.

 

Die Rezepte von Dienstag

Kandidat Mittwoch

 

Kandidat*in: Johannes

Menü: -

Vorspeise: Fenchelsuppe mit Thunfischpraline

Hauptspeise: Longhorn mit Kartoffelkrapfen und Bohnen

Nachspeise: Lavendelhonig-Orangeneis mit Haselnusskrokant und Himbeergelee

 

Rezept Fenchelsuppe mit Thunfischpraline

Vorspeise: Fenchelsuppe mit Thunfischpraline

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Longhorn mit Kartoffelkrapfen und Bohnen

Hauptspeise: Longhorn mit Kartoffelkrapfen und Bohnen

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Lavendelhonig-Orangeneis mit Haselnusskrokant und Himbeergelee

Nachspeise: Lavendelhonig-Orangeneis mit Haselnusskrokant und Himbeergelee

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Vorspeise: Fenchelsuppe mit Thunfischpraline
Vorspeise: Fenchelsuppe mit Thun…
Hauptspeise: Longhorn mit Kartoffelkrapfen und Bohnen
Hauptspeise: Longhorn mit Kartof…
Nachspeise: Lavendelhonig-Orangeneis mit Haselnusskrokant und Himbeergelee
Nachspeise: Lavendelhonig-Orange…

Wie sich Johannes beim »perfekten Dinner« schlägt, seht ihr in der Folge 2 vom 28.12.2021 bei RTL+.

 

Die Rezepte von Mittwoch

Kandidatin Donnerstag

 

Kandidat*in: Anja

Menü: -

Vorspeise: Apfel-Sellerie-Suppe und Consommé double, parfümiert mit Sherry

Hauptspeise: Rehrücken unter Himbeer-Pfeffer mit Pastinaken-Thymian-Stampf, geschmolzenem winterlichem Gemüse und Rotkohlsalat

Nachspeise: Weiße Mousse mit Tonkabohne zwischen Frucht

 

Rezept Apfel-Sellerie-Suppe und Consommé double, parfümiert mit Sherry

Vorspeise: Apfel-Sellerie-Suppe und Consommé double, parfümiert mit Sherry

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Rehrücken unter Himbeer-Pfeffer mit Pastinaken-Thymian-Stampf, geschmolzenem winterlichem Gemüse und Rotkohlsalat

Hauptspeise: Rehrücken unter Himbeer-Pfeffer mit Pastinaken-Thymian-Stampf, geschmolzenem winterlichem Gemüse und Rotkohlsalat

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Weiße Mousse mit Tonkabohne zwischen Frucht

Nachspeise: Weiße Mousse mit Tonkabohne zwischen Frucht

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Vorspeise: Apfel-Sellerie-Suppe und Consommé double, parfümiert mit Sherry
Vorspeise: Apfel-Sellerie-Suppe …
Hauptspeise: Rehrücken unter Himbeer-Pfeffer mit Pastinaken-Thymian-Stampf, geschmolzenem winterlichem Gemüse und Rotkohlsalat
Hauptspeise: Rehrücken unter Him…
Nachspeise: Weiße Mousse mit Tonkabohne zwischen Frucht
Nachspeise: Weiße Mousse mit Ton…

Ob Anja das perfekte Dinner gelingt, seht ihr in der Folge 3 vom 29.12.2021 bei RTL+.

 

Die Rezepte von Donnerstag

Kandidatin Freitag

 

Kandidat*in: Jessica

Menü: Satt in drei Akten

Vorspeise: Ravioli mit Pilz-Ricotta Füllung an Salbei-Butter

Hauptspeise: Sous vide gegartes Rinderfilet an Rotweinschalotten, dazu Selleriepüree und glasierte Möhrchen

Nachspeise: Spaghettieispudding, Schokoküchlein und Waffelkeks

 

Rezept Ravioli mit Pilz-Ricotta Füllung an Salbei-Butter

Vorspeise: Ravioli mit Pilz-Ricotta Füllung an Salbei-Butter

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Sous vide gegartes Rinderfilet an Rotweinschalotten, dazu Selleriepüree und glasierte Möhrchen

Hauptspeise: Sous vide gegartes Rinderfilet an Rotweinschalotten, dazu Selleriepüree und glasierte Möhrchen

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Rezept Spaghettieispudding, Schokoküchlein und Waffelkeks

Nachspeise: Spaghettieispudding, Schokoküchlein und Waffelkeks

(Foto: Das perfekte Dinner)
Zum Rezept
Vorspeise: Ravioli mit Pilz-Ricotta Füllung an Salbei-Butter
Vorspeise: Ravioli mit Pilz-Rico…
Hauptspeise: Sous vide gegartes Rinderfilet an Rotweinschalotten, dazu Selleriepüree und glasierte Möhrchen
Hauptspeise: Sous vide gegartes …
Nachspeise: Spaghettieispudding, Schokoküchlein und Waffelkeks
Nachspeise: Spaghettieispudding,…

Ob es Jessica gelingt, die anderen Kandidaten zu überzeugen, seht ihr in der Folge 4 vom 30.12.2021 bei RTL+.

 

Das perfekte Dinner könnt ihr montags bis freitags um 19:00 auf Vox genießen. Alle Folgen zum Streamen gibt's wie immer bei RTL+ – die jeweils neueste Folge könnt ihr kostenlos ansehen, kommende Folgen und noch mehr Koch-Shows im Pre-TV bei RTL+ Premium.

Das perfekte Dinner bei RTL Plus

Fünf Hobbyköch:innen aus einer Stadt laden sich gegenseitig nach Hause ein. Dort servieren sie ihren Gästen ein Drei-Gänge-Menü, welches anschließend bewertet wird. »Das perfekte Dinner« findet ihr bei VOX und RTL+.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.