Hier stellen unsere Redakteure ihre Lieblinge der neuen Saison vor. Das können Produkt-Neuheiten sein oder Dinge, auf die sie diesen Monat einfach nicht verzichten können. Sie haben sich eben einfach neu verliebt! 

In der kalten Jahreszeit machen wir es uns zu Hause gemütlich und können wieder köstlich schlemmen. Für mich gehört dazu auf jeden Fall Käse und was zu knabbern. Und was eignet sich dafür besser, als ein fettarmer Snack? 

Damit der Start in den Tag auch ein Highlight wird, probiere ich nicht nur fruchtige Smoothies sondern auch mal Müslis aus anderen Teilen der Welt aus – ganz nach meinem Geschmack zusammengestellt. Wie das geht? Mit der Müsli-Reise! Mehr Infos dazu findet ihr in der Bilderstrecke.

Unsere neusten Lieblinge

Kölln Müsli Mix

Müsli-Reise

(Foto: Kölln)
Zur Müsli-Reise von Kölln

Das eigene Lieblingsmüsli zusammenstellen und sich dabei Inspiration aus anderen Ländern holen, das geht jetzt dank der neuen "Müsli-Reise" von Kölln. Hier kannst du dir unterschiedliche ländertypische Zutaten aus verschiedenen Ländern ansehen und so zum Beispiel dein indisches, russiches oder schwedisches Müsli zusammenstellen.

Kichererbsenchips

(Foto: Lorenz Snack World)

Chips müssen nicht fettig sein, das beweisen uns diese Kichererbsenchips. Sie werden nicht frittiert, sondern gepoppt. Beide Sorten (Paprika und Sour Cream & Onion) schmecken super würzig und sind genauso knackig wie echte Kartoffelchips.

WMF KÜCHENminis Mix on the Go

WMF KÜCHENminis Mix on the Go

(Foto: WMF und wmf.com)

Wir lieben die WMF KÜCHENminis! Sie passen perfekt in jede Küche, denn sie nehmen nicht viel Platz weg. Unser Liebling ist aktuell der neue WMF KÜCHENminis Mix on the Go. Denn auch im Winter brauchen wir Vitamine. Ob als grüner Smoothie mit heimischen Grünkohl und Spinat oder mit exotischen Früchten, ein Smoothie bietet Vielfalt. Der Vorteil dieses Mixers? Mit ihm können wir auch unterwegs frische Smoothies mixen. Noch frischer geht es kaum.

Blauschimmel 1902

Blauschimmel-Käse 1902

(Foto: Bergader)

Einfach so zum Snacken oder als Zutat in feinen Gerichten, Blauschimmel-Käse gehört zur kalten Jahreszeit dazu. Die drei neuen Geschmacksrichtungen sind sowohl was für Einsteiger (mild & cremig) als auch was für Blauschimmel-Liebhaber (kräftig & pikant). Das Besondere an diesem Blauschimmel? Hier steckt Tradition drinnen. Statt Schafsmilch, wie beim französischen Roquefort-Original, verwendete Unternehmensgründer Basil Weixel schon 1902 Alpenmilch und schuf so eine Art Bayerischen Gebirgsroquefort. An diese Erfahrung knüpft "1902" an.

Beleaf - die pflanzliche Joghurt-Alternative

(Foto: Emmi)

Ein veganer Joghurt auf Mandelbasis! Den gibt es in drei wunderbar fruchtigen Sorten: Mango, Beere und Limette! Eine leckere Alternative zum üblichen Joghurt und mindestens genauso lecker.

Rotkäppchen Glühwein

(Foto: Rotkäppchen)

Bald beginnt die Adventszeit, es wird kälter und wir machen es uns zu Hause so richtig gemütlich. Dazu passt ein Glühwein, dessen Basis ein kräftiger Rotwein ist. Der Glühwein ist mit den weihnachtlichen Gewürzen Zimt, Karamell, Kardamom und Nelke abgeschmeckt.

Kenwood Cooking Chef XL

Kenwood Cooking Chef XL

(Foto: Kenwood)

Dieses tolle Gerät ist nicht nur ein Hingucker in jeder Küche, sondern bietet auch etliche nützliche Funktionen, die über das reine Rühren und Kneten von Teig hinausgeht. Die Cooking Chef XL von Kenwood verfügt nicht nur über eine integrierte Waage, sondern auch über eine Induktions-Kochfunktion. Rührintensive Gerichte wie Risotto gelingen in der auf bis zu 180 °C erhitzbaren Metallschüssel total einfach. Das nennen wir einen echten Allrounder, der seinen Platz in unserer Küche mehr als verdient hat.

Müsli-Reise
Müsli-Reise
Kichererbsenchips
Kichererbsenchips
WMF KÜCHENminis Mix on the Go
WMF KÜCHENminis Mix on the Go
Blauschimmel-Käse 1902
Blauschimmel-Käse 1902
Beleaf - die pflanzliche Joghurt-Alternative
Beleaf - die pflanzliche Joghurt…
Rotkäppchen Glühwein
Rotkäppchen Glühwein
Kenwood Cooking Chef XL
Kenwood Cooking Chef XL

 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.