3 Deko-Ideen für den Osterzweig
Von: Carolin Schmidt & Simon Schüller, Länge: 1:44 Minuten

Sind diese Ideen nicht hübsch? Peppt euren Osterzweig dieses Jahr mit selbstgemachter Eier-Deko auf – unsere Videoanleitung zeigt euch, wie's geht!

Ihr benötigt die folgenden Materialien für die drei verschiedenen Deko-Ideen. Wir wünschen euch viel Spaß beim nachmachen und frohe Ostern! Das Format des Videos ist übrigens extra für euer Smartphone-Display angepasst. Drückt im Video-Player auf das Symbol in der rechten unteren Ecke, um den Vollbild-Modus einzuschalten. 

Das braucht ihr für alle 3 Varianten:

  • Schaschlik-Spieße
  • Zahnstocher
  • Nylonfaden
  • Schere
  • Tesafilm
  • Scharfes kleines Messer
  • Ausgepustete Eier

Für die Marmor-Eier benötigt ihr außerdem:

  • Nagellack in 2 Farben, hier im Beispiel Pink und Rosa
  • Kleine Schüssel mit Wasser
  • Einmalhandschuhe
  • Nagellackentferner zum Säubern der Schüssel

Für die Eier-Gesichter mit Blumenkranz benötigt ihr außerdem:

  • Schwarzer wasserfester Filzstift
  • Flüssiger Bastelkleber
  • Kleine Kunstblumen

Für die mit Blumen und Blättern bedruckten Eier braucht ihr außerdem:

  • Herkömmliche Farben zum Färben von Eiern oder natürliche Produkte wie Kurkuma
  • Nylonstrumpfhose
  • Getrocknete oder frische Blüten und kleine Blätter
  • Bindfaden
  • Zwiebeln zum Beschweren der Eier im Färbebad

Kochbegeistert trotz Miniküche und weiterhin verwundert, warum Soße nie so gut schmeckt wie früher bei Oma.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.