Selbst gemacht schmeckt einfach am besten! Das gilt auch für diese drei süßen Weihnachtsklassiker, deren einfache Zubereitung euch Chrissi von »koch-kino« in ihren Videos zeigt. Ihr könnt die Naschereien auch wunderbar an Weihnachten verschenken.

Gewürzspekulatius

Die Vorweihnachtszeit ist offiziell eingeläutet, wenn ihr euch im Supermarkt keine drei Schritte weit bewegen könnt, ohne über Spekulatius zu stolpern. Wir haben uns dieses Jahr für die selbstgemachte Variante aus dem Video entschieden. Gewürzspekulatius selber zu backen ist nämlich super einfach und gelingt dadurch auch Backanfängern ohne Probleme. Wenn es dann ans Ausstechen geht, können auch eure Kleinen fleißig mithelfen – es gibt schließlich nichts Schöneres in der Adventszeit, als gemeinsam Plätzchen zu backen und zu vernaschen. 

Spekulatius selber backen
Von: koch-kinoDE, Länge: 2:21 Minuten

Das Rezept zum Video:

 

Dominosteine

Mit ihren drei Schichten und der knackigen Schokoglasur sind sie aus der Adventszeit nicht wegzudenken. Chrissi zeigt euch im Video, wie euch Dominosteine auch zu Hause gelingen. Die selbst gemachten schmecken sogar noch besser als die Variante aus dem Supermarkt. Für die Zubereitung solltet ihr zwar etwas Zeit einplanen, dafür ist der Ergebnis aber auch einmalig lecker! Ihr könnt sie an Weihnachten an eure Liebsten verschenken, die bestimmt große Augen machen werden. 

Selbst gemachte Dominosteine
Von: koch-kinoDE, Länge: 5:50 Minuten

Das Rezept zum Video:

 

Schokomandeln

Wenn auch ihr von Weihnachtsmärkten immer mit gerösteten Mandeln im Gepäck nach Hause kommt, dann ist das im Video vorgestellte Rezept perfekt für euch. Ihr könnt die Leckereien nämlich auch einfach zu Hause zubereiten. Schon beim Rösten der Mandeln im Ofen verbreitet sich ein herrlicher Duft in der Wohnung, der euch in eine festliche Stimmung bringt. Chrissi verrät euch im Video einen praktischen Tipp, wie ihr die Mandeln schnell und gleichmäßig mit Puderzucker bedecken könnt: Nachdem ihr sie in flüssiger Schokolade gewendet habt, packt ihr sie einfach zusammen mit Puderzucker in eine verschlossene Plastikdose. Jetzt nur noch kräftig schütteln. Die Schokomandeln schmecken wie frisch vom Weihnachtsmarkt. In passenden Tütchen verpackt machen sie auch unter dem Weihnachtsbaum einiges her! 

Schokomandeln
Von: koch-kinoDE, Länge: 3:01 Minuten

Chrissi betreibt mit Leidenschaft kochkino.de & amerikanisch-kochen.de

Chrissi ist Food-Bloggerin & YouTuberin und betreibt kochkino.de und amerikanisch-kochen.de zusammen mit ihrem Mann.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.