Thüringen – das „Grüne Herz“ und die geographische Mitte Deutschlands. Doch bevor man bei diesem Bundesland an grüne Wälder, Berge und alte Burgen denkt, fällt einem der Kloß ein. “Thüringer Klöße” und ein schöner Braten mit viel Sauce, das ist es, was man als Tourist in diesem schönen Land unbedingt zuerst auf dem Teller haben möchte!

Die Rostbratwurst ist ein weiteres Kultgericht, mittlerweile kann man schon von einer landesweiten Berühmtheit sprechen, da diese „Thüringer“ weit über die Grenzen des Freistaates hinaus gleichermaßen bekannt wie beliebt ist.

Typische Spezialitäten der thüringischen Küche

Thüringen war einst ein armes Land – Ackerbau, Viehzucht und Heimarbeit waren die wichtigsten Existenzgrundlagen der vor allem ländlichen Bevölkerung. Immer wieder überzogen Kriege das Land. Die Thüringer Küche kennt daher viele einfache Gerichte aus Zeiten, wo die Kartoffel das Hauptnahrungsmittel war und zu jeder Mahlzeit auf den Tisch kam – oftmals ohne viel anderes dazu.

Ungefähr um 1680 setzte sich der Kartoffelanbau in den Thüringer Landen durch und bald darauf verdrängten die Klöße aus Kartoffeln diejenigen aus Mehl. Zuerst wurden sie in den Bauernküchen gekocht, schnell aber sprach es sich auch bei den Herren herum, dass die Kartoffelklöße lockerer sind und besser schmeckten als die bisher üblichen Mehlklöße und so war der Siegeszug des echten Thüringer Kloßes nicht mehr aufzuhalten.

Butterstollen Thüringer Art

Zum Rezept

Thüringer Klöße oder Grüne Klöße

Zum Rezept

250er Thüringer Streuselkuchen

Zum Rezept

Thüringer Rostbrätel

Zum Rezept

Linsensuppe Thüringer Art

Zum Rezept

Thüringer Mohnkuchen

Zum Rezept

Räuberbraten Thüringer Art

Zum Rezept

Mutters Hühnersuppe

Zum Rezept

Thüringer Kirmeskuchen

Zum Rezept

Rostbratwurst

Zum Rezept

Thüringer Zwetschenknödel

Zum Rezept

Thüringer Wickelklöße

Zum Rezept

Thüringer Kartoffelbrot

Zum Rezept

Speckkuchen Thüringer Art

Zum Rezept

Eierschecke

Zum Rezept
Butterstollen Thüringer Art
Butterstollen Thüringer Art
Thüringer Klöße oder Grüne Klöße
Thüringer Klöße oder Grüne Klöße
250er Thüringer Streuselkuchen
250er Thüringer Streuselkuchen
Thüringer Rostbrätel
Thüringer Rostbrätel
Linsensuppe Thüringer Art
Linsensuppe Thüringer Art
Thüringer Mohnkuchen
Thüringer Mohnkuchen
Räuberbraten Thüringer Art
Räuberbraten Thüringer Art
Mutters Hühnersuppe
Mutters Hühnersuppe
Thüringer Kirmeskuchen
Thüringer Kirmeskuchen
Rostbratwurst
Rostbratwurst
Thüringer Zwetschenknödel
Thüringer Zwetschenknödel
Thüringer Wickelklöße
Thüringer Wickelklöße
Thüringer Kartoffelbrot
Thüringer Kartoffelbrot
Speckkuchen Thüringer Art
Speckkuchen Thüringer Art
Eierschecke
Eierschecke

Nicht vergessen darf man, wenn man sich der Küche Thüringens zuwendet, die herrlichen Blechkuchen! Das und vieles mehr findet ihr in unserer Rezeptstrecke! 

Wenn dir das Leben Apfelstrudel gibt, bestell Eis und Sahne dazu! #mangönntsichjasonstnichts

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.