WMF Partner Integration

Saisonaler und regionaler Genuss: die frische Frühlingsküche

Der WMF Lono Sous Vide Garer Pro

Immer mehr Menschen besinnen sich bei der Ernährung auf alte Werte. Gekauft und gekocht wird, was schon bei früheren Generationen auf der Speisekarte stand: Regionales und Saisonales. Drei der Hauptgründe für diese Entwicklung:

  • der Umweltschutz durch kurze Transportwege
  • günstigere Preise
  • das Geschmackserlebnis von Nahrungsmitteln, die frischer Luft und Sonne ausgesetzt waren

Der Winter weicht dem Frühling und macht Platz für neue Geschmäcker in den Töpfen und auf den Tellern: Frühlings-Vertreter wie Schnittlauch, Kerbel, Radieschen oder Löwenzahn lassen sich gerne bereits im Rohzustand oder als Gewürze verspeisen. Einige andere hingegen müssen zubereitet werden, um ihren vollen Geschmack entfalten zu können. Oder um überhaupt erst genießbar zu werden. Wer dann noch möchte, dass all die gesunden Inhaltsstoffe so gut wie möglich erhalten bleiben, greift gerne auf Zubereitungsmethoden wie das Sous-Vide-Garen zurück.

Gesund, grün, gut: Frühlingsgemüse im Vakuum garen

Der WMF Lono Vakuumierer

Sous Vide lautet das Zauberwort für schonendes Garen von Fisch, Fleisch und (Frühlings-)Gemüse. Bei Temperaturen von unter 100 Grad Celsius werden Karotten & Co. luftdicht verpackt und besonders schonend im Wasserbad gegart. Sogar festem Wurzelgemüse oder Kartoffeln entlockt man mit der entsprechenden Garzeit ganz besondere Geschmäcker. Moderne Geräte wie der WMF Lono Sous Vide Garer Pro in Zusammenarbeit mit dem WMF Lono Vakuumierer bringen die Sous-Vide-Methode in jede Küche. Dort sorgen sie dafür, dass das Gemüse-Garen ganz leicht von der Hand geht. Das dynamische Duo liefert besonders aromatische Gemüse-Genüsse. Und wegen der luftdichten Verpackung bleiben sehr viele Nähr- und Geschmacksstoffe erhalten.

Doch Vorsicht: Besonders dünne beziehungsweise dünn aufgeschnittene Gemüse sind oft bei den gängigen Zubereitungsarten wie dem Dämpfen oder Dünsten besser aufgehoben. Und auch die meisten Kohl-Arten oder empfindliche Gemüse-Sorten wie Brokkoli sind nicht uneingeschränkt geeignet für das langsame Sous-Vide-Garen.

Tipp: Auch Gewürze entwickeln einen besonders intensiven Geschmack bei der Zubereitung im Vakuum. Wer sein Gar-Gemüse schon während der Zubereitung würzen möchte, sollte dabei lieber etwas dezenter vorgehen.

Das Frühjahrs-Füllhorn – von Bärlauch bis Spinat

Die erste Jahreszeit hält eine bunte Gemüse- und Kräuter-Vielfalt bereit. Auf folgende Genüsse dürfen sich nicht nur Vegetarier freuen:

  • Möhren                                                            
  • Kohlrabi
  • Radieschen
  • Mangold
  • Erbsen
  • Gemüsezwiebeln
  • Frühkartoffeln
  • Diverse Blattsalate
  • Rhabarber
  • Spinat
  • Löwenzahn
  • Bärlauch
  • Kerbel
  • Schnittlauch
Das WMF Gourmet Kräutergarten-Set

Tipp: Besonders gut geeignet für frische Küchenkräuter zuhause ist eine Pflanz-Vorrichtung mit eigenem Bewässerungssystem wie das WMF Gourmet Kräutergarten-Set Gourmet.