WMF Partner Integration

Grille lieber ungewöhnlich: Was diesen Sommer unbedingt auf den Rost kommen sollte

Diese Freizeitbeschäftigung eint die Deutschen wie keine andere: 96 Prozent lieben es, im Sommer zu grillen, rund 39 Prozent tun dies gerne spontan und ohne große Vorbereitung. Waren einst Würstchen und Kartoffelsalat die Garanten für einen perfekten Grillabend, sind die Möglichkeiten heute vielfältiger und die geschmacklichen Ansprüche höher – und so bringen immer neue Grilltrends Abwechslung auf den Rost und ungeahnte Geschmackserlebnisse an die Gaumen. Also nichts wie den Grill anwerfen, Grilltasche auspacken, Wendezangen bereitlegen und die neuen Grill-Trends ausprobieren.

 

Geschmacksfeuerwerk dank Rubs

Der WMF Mörser Gourmet

Ganz vorne bei den Grill-Trends dieser Saison dabei sind Rubs –  kein Wunder, entfalten doch die ölfreien Trockenmarinaden ein wahres Geschmacksfeuerwerk. Nebenbei überzeugen sie mit vielen Vorteilen: Für die meisten Rubs entfällt die Suche nach ausgefallenen und teuren Gewürzen, denn die wichtigsten Basiszutaten wie Paprika, Salz und Zucker stehen schon im heimischen Gewürzregal parat. Für Akzente sorgen je nach Rezept Chilipulver oder Curry, für Abwechslung Kaffee oder Zimt – auch das ist meist vorhanden. Hier gilt: Einfach mal ausprobieren, erlaubt ist, was gefällt.
Fein zerrieben mit dem WMF Gourmet Mörser werden die Rubs in das Grillgut einmassiert – unkomplizierter und schneller lassen sich Fleisch und Gemüse nicht aromatisch einhüllen.

 

Die WMF Universalstreuer Depot

Und was übrig bleibt, hält sich aromadicht verschlossen in den WMF Gewürzdosen Depot bis zur nächsten spontanen Grillfete.

 

Unsere Rezept-Tipps:

 

 

Gar nicht spießig!

Die WMF Grillspiesse
Die WMF Grillspiesse aus Edelstahl

Spießig sein ist etwas Wunderbares: Beim Grillen mit Spießen ist Abwechslung durch vielfältige Kombinationen von Fleisch über Fisch und Huhn bis hin zu Gemüse, Käse oder Brot vorprogrammiert. Auch das Auge isst mit: Warum nicht mal Gemüsesorten von gelben Cherrytomaten bis hin zu lilafarbenen Kartoffeln in den Farben des Regenbogens aufreihen? Ideal für Spießer sind Grillspieß-Sets aus Cromargan Edelstahl. Sie haben gleich eine ganze Reihe von Vorteilen: Ihr breit geformter Griffbereich sorgt für eine gute Handhabung am Grill. Dank der leicht gewellten Oberfläche der Spieße bleiben die Stücke beim Grillen sicher an ihrem Platz, lassen sich aber auf dem Teller leicht ablösen. Dazu kommt: Sie sind einfach zu reinigen und können unzählige Male wiederverwendet werden.

 

Unsere Rezept-Tipps:

 

Feuer und Flamme bis zuletzt: Desserts vom Grill

Egal wieviel zuvor gegessen wurde – für ein Dessert ist immer Platz. Und so wird es bei den Grill-Trends am Schluss noch mal richtig heiß. Die Edelstahl-Grillspieße brillieren auch mit süßer Bestückung wie fruchtig-feinen Aprikosen und zartschmelzenden Marshmallows. Und wer denkt, Feuer und Eis passen nicht zusammen, wird beim selbstgemachtem Eis vom Grill aus dem Staunen nicht herauskommen. So ungewöhnlich gestaltet bleibt der Grillabend lange im Gedächtnis.

 

Unsere Rezept-Tipps:

 

Wir empfehlen: