27.05.2016 - Am 09. April 2016 war es mal wieder soweit. Die Kochgruppe Bad Honnef traf sich nun bereits zum 23. Mal, um gemeinsam die Kochlöffel zu schwingen!

Das Thema für das Wochenende war schnell gefunden. Es sollte eine Wanderung durch den Kräutergarten sein. Dennoch gab es eine Änderung: Unsere alte Location, die JUHE Bad Honnef, wurde gegen die Chefkoch-Eventküche in Bonn eingetauscht. Anfangs waren wir alle etwas skeptisch, weil wir doch schon so viele schöne Stunden in der JuHe verbracht haben, aber schnell haben wir uns an die neue Umgebung gewöhnt.

Da wir uns nicht nur zum Kochen treffen, sondern auch zum fröhlichen Austausch, haben wir unser Nachtquatier wieder im Hotel Seminaris in Bad Honnef bezogen. Dort kennt man uns mittlerweile und wir wissen die Gastfreundschaft zu schätzen und kommen jedes Jahr aufs Neue wieder sehr gerne zurück.

Dieses Mal war das Menü fest in weiblicher Hand, nachdem wir sonst immer unsere „Oberköche“ Alberto, Paul und zuletzt Ralf67 hatten. Aber unsere Chefköchinnen stehen den Herren in nichts nach. Fine, feuervogel und sia° hatten alles im Griff. Zunächst wurden Rezepte gewälzt, probegekocht, geplant und der gesamte Einkauf organisiert. Aus der Ferne hat die liebe Frechdachs_38 noch Tipps und Ideen begeisteuert. Leider konnte sie dieses Mal nicht dabei sein.

“Veronika, der Lenz ist da…”

Es ist Frühling und was bietet sich da besser an, als “eine Reise quer durch den Kräutergarten”!?

Da das Menü abends immer etwas üppiger ist, haben wir entschieden, am Mittag lieber eine Kleinigkeit zu essen. Gezaubert wurde ein absolut köstliches Risotto mit grünem Spargel und Garnelen.

Nach einer kleinen Pause auf der herrlichen sonnenüberfluteten Terrasse des Büros, ging es gestärkt weiter..

Wieder wurde fleißig geschnibbelt, geputzt, gemixt und gekocht. Mit vereinten Kräften wurde ab dem Nachmittag am Festmahl gewerkelt.

Das Menü im Einzelnen:

Frankfurter Grüne Sauce in der Kartoffel

Erbsensüppchen mit Lachs

Kalbsrücken mit Kräuterkruste, Kartoffeltürmchen und feinem Gemüse

Bushcooks Rhabarber-Pinien-Tarte mit Erdbeersorbet und Holunderblütenespuma

Gefüllter Camenbert

Pikanter Feta-Käsekuchen mit Wildkräutersalat

Frankfurter Grüne Sauce in der Kartoffel mit Wachtelei

Erbsenschaumsüppchen mit Lachs

Kalbsrücken mit Kräuterkruste, Kartoffeltürmchen und feines Gemüse

Rhabarber-Pinien-Tarte mit Holunderblütenespuma und Erdbeersorbet

Pikanter Feta-Käsekuchen mit Wildkräutersalat und gefüllter Camenbert

Frankfurter Grüne Sauce in der Kartoffel mit Wachtelei
Frankfurter Grüne Sauce in der K…
Erbsenschaumsüppchen mit Lachs
Erbsenschaumsüppchen mit Lachs
Kalbsrücken mit Kräuterkruste, Kartoffeltürmchen und feines Gemüse
Kalbsrücken mit Kräuterkruste, K…
Rhabarber-Pinien-Tarte mit Holunderblütenespuma und Erdbeersorbet
Rhabarber-Pinien-Tarte mit Holun…
Pikanter Feta-Käsekuchen mit Wildkräutersalat und gefüllter Camenbert
Pikanter Feta-Käsekuchen mit Wil…

Den Abend haben wir in unserem Stammhotel bei dem ein oder anderen Gläschen Wein ausklingen lassen.

Unsere Teilnehmer müssen sich für dieses wahrhaft zauber- und schmackhafte Menü definitiv nicht verstecken. Es war mal wieder ein Genuss und ich kann nur jedem ans Herz legen bei dieser wunderbaren Kochrunde mal teilzunehmen.

Das nächste Kochtreffen findet wohl wieder im Herbst statt. In der Bad Honnefer Kochgruppe hält Euch unsere liebe Uschi immer auf dem Laufenden.

Mein Dank geht an alle, die dieses wunderbare User-Treffen mit Leben füllen! Ihr seid großartig und es war wieder wunderschön mit Euch!

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.