Ihr liebt Cheesecake und würdet ihn am liebsten jeden Tag essen, habt aber keine Lust mehrere Stunden in die Zubereitung zu investieren? Dann haben wir die perfekte Lösung für euch: Cheesecake-Waffeln! Wir haben sie probiert und zeigen euch, wie's geht!

Der neueste Trend in Sachen Cheesecake ist eine Liaison aus fluffigem Frischkäse-Teig und knuspriger Waffel. Perfekt für den spontanen Cheesecake-Hunger, denn das Ganze ist in nur wenigen Minuten im Waffeleisen gemacht und die Zutaten dafür habt ihr wahrscheinlich sogar im Haus! 

Das braucht ihr: 

  • 400 g Frischkäse
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum Einfetten
  • Früchte und Puderzucker als Topping

Und so geht's:

In wenigen Schritten und Minuten sind eure Cheesecake-Waffeln auf dem Teller. Wir haben euch eine praktische Foto-Anleitung zusammengestellt, mit der ihr im Nu zum Waffelglück kommt:

1. Schritt: Zutaten abwiegen und bereitstellen

Schritt 2: Frischkäse, Zucker, Eier, Vanille-Extrakt, Zitronensaft und Salz verrühren

Schritt 3: Backpulver und Mehl vermischen und unter die Frischkäsemasse geben

Schritt 4: Einen Klecks Teig ins vorgeheizte und eingefettete Waffeleisen geben und die Waffeln ca. 3 bis 4 Minuten ausbacken

Schritt 5: Wenn die Waffeln goldbraun sind, könnt ihr sie vorsichtig aus dem Waffeleisen lösen

Schritt 6: Die fertigen Waffeln noch mit Beeren, Puderzucker oder Schokosauce verfeinern

1. Schritt: Zutaten abwiegen und bereitstellen
1. Schritt: Zutaten abwiegen und…
Schritt 2: Frischkäse, Zucker, Eier, Vanille-Extrakt, Zitronensaft und Salz verrühren
Schritt 2: Frischkäse, Zucker, E…
Schritt 3: Backpulver und Mehl vermischen und unter die Frischkäsemasse geben
Schritt 3: Backpulver und Mehl v…
Schritt 4: Einen Klecks Teig ins vorgeheizte und eingefettete Waffeleisen geben und die Waffeln ca. 3 bis 4 Minuten ausbacken
Schritt 4: Einen Klecks Teig ins…
Schritt 5: Wenn die Waffeln goldbraun sind, könnt ihr sie vorsichtig aus dem Waffeleisen lösen
Schritt 5: Wenn die Waffeln gold…
Schritt 6: Die fertigen Waffeln noch mit Beeren, Puderzucker oder Schokosauce verfeinern
Schritt 6: Die fertigen Waffeln …

Wenn die ersten duftenden Cheesecake-Waffeln fertig sind, könnt ihr sie noch mit leckeren Toppings verfeinern. Besonders hübsch machen sich frische Beeren, Schokosauce und nicht zu vergessen: Puderzucker. Mit diesem fruchtigen Topping sehen die Waffeln nicht nur toll aus, sondern schmecken auch noch umso besser! 

Ob Lasagne oder Schoko-Torte - gutes Essen macht einfach glücklich. Deswegen bin ich immer auf der Suche nach neuen Rezepten und leckeren Naschereien.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.