WMF Partner Integration

Gesund und lecker essen mit Superfoods.

Das neue Jahr ist jung – und startet mit gesunden Vorsätzen gepaart mit leckeren Superfoods für eine ausgewogene und leichte Speisekarte: Kunterbunte, altbewährte und neue Zutaten tun Körper und Seele gut und bringen neuen Schwung in die Küche. Weil Ernährung große Auswirkungen auf unser Wohlbefinden hat, lohnt es sich neben der Verwendung regionaler Zutaten auch einmal in die Kochtöpfe aus aller Welt zu schauen, um die geschätzten Superfoods in die heimische Küche zu bringen – vom Frühstück übers Mittagessen bis zu einem leichten Dinner für abends.

Gutes Frühstück, gute Laune!

Gesund und lecker am Morgen: Proteine und gesunde Kohlenhydrate liefern alles, um leistungsstark und konzentriert in den Tag zu starten. Etwas Naturjoghurt sorgt mit seinen Milchsäurebakterien für einen gesunden Darm, garniert mit frischen Früchten kommen zudem wertvolle Vitamine und Ballaststoffe in die Schüssel. Topping mit Superfood-Wirkung: Leinsamen sind nicht nur verdauungsfördernd und wohltuend für den Magen, sondern enthalten auch wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die sich positiv auf den Blutfettspiegel auswirken können.

Auch Brot tut gut: Eine Scheibe Vollkornbrot hält im Vergleich zu Weißbrot länger satt, denn der Blutzuckerspiegel steigt nur langsam an. Das Brotmesser Spitzenklasse Plus schneidet Brot mühelos. Soulfood auf dem Frühstücksbrot? In der Alleskönner-Avocado stecken ungesättigte Fettsäuren sowie mehrere Vitamine. Damit ist sie lecker, gesund und ergibt gemeinsam mit Möhren und Frischkäse einen Gute-Laune-Brotaufstrich, der die Herzen erobert.

Brotmesser Spitzenklasse Plus online kaufen

Gewürze, die anregen, gepaart mit Zutaten, die glücklich machen.

WMF Kräutergarten online kaufen

Zum Mittagessen mal Marrokanisch oder Arabisch? Die orientalische Küche ist ein echtes Erlebnis und bekannt für ihre Superfood-Vielfalt, geniale Gewürze wie Kreuzkümmel, Ras-el-Hanout und duftende Kräuter wie Petersilie und Koriander. Tabouleh ist ein libanesischer Bulgursalat mit Tomate, Petersilie, Minze und Zitrone – ein Alleskönner für ein fettarmes und nährstoffreiches Mittagessen mit Wohlfühl-Effekt. Ein leichter Joghurt-Minz-Dip rundet das Ganze gekonnt ab. Eine geringe Menge Bulgur oder auch Quinoa kann gut am Vortag gekocht werden und ergibt gemischt mit den Lieblingszutaten einen lecker-leichten Salat für einen Alltag mit Gaumenkino. Auch Brokkoli-Salat mediterraner Art eignet sich hervorragend für den vitalen Lunch. Je mehr vitaminreiche Kräuter in die Schüssel wandern, desto weniger Salz wird benötigt. Also, schnippeln was das Zeug hält: Das Kochmesser der Serie Spitzenklasse Plus liegt sicher in der Hand und gleitet nicht nur durch jegliche Kräuter- und Gemüsesorten messerscharf, sondern bekommt auch sämtliche andere Zutaten klein – ein Allroundtalent, das in der gesunden Wohlfühl-Küche nicht fehlen darf.

Best of Food! Kreative Kombination für den leichten Geschmack.

Nach einer Runde Bewegung ist das Abendessen aber sowas von verdient. 10.000 Schritte am Tag reichen aus, um langfristig vital zu bleiben. Gut gelaufen, gesund gekocht: Fisch enthält wertvolle Omega-3-Fette und Proteine und eignen sich damit super für ein köstlich-leichtes Dinner zu Abend. Eine mediterrane Lachs-Variante aus dem Ofen, vollgepackt mit aromatischen Kräutern aus der Provence, saftigen Tomaten und Chili macht nicht nur satt, sondern auch glücklich. Die Chilischote, die wir klassischerweise aus indischen oder mexikanischen Gerichten kennen, bringt auch hier ihr Talent zum Einsatz: Die natürliche Schärfe gilt als gesunde Herzensangelegenheit, denn mit ihrer feurigen Würze wirkt sie sich positiv auf den Bluthochdruck aus und senkt nachweislich den Cholesterinspiegel. Alternativ oder als Beilage zum Fisch ist gedünstetes Gemüse mit einer Senfsauce lecker. Egal ob gemahlen, zerdrückt oder ganz: Das Senfkorn kitzelt die Geschmacksnerven, wärmt von innen und bringt aufregende Aromen in die Küche. Die Würzpflanze stammt aus Asien, hat einen tollen Effekt auf unsere Leistungsfähigkeit und wirkt zellschützend – damit ist sie die perfekte Ergänzung nach dem Sport. Eine raffinierte, leckere Knolle: Mit Topinambur lässt sich ein hervorragendes Gemüse im Gemüsetopf Quality One zaubern. Er ist ausgestattet mit der Cool+ Technology, die dafür sorgt, dass die Griffe nicht heiss werden. Mit ihrem nussig-süßen Geschmack ist die Wurzel aus Mittelamerika eine echte Freude für Gemüsegerichte und gilt als kalorienarm und gleichzeitig sättigend – wunderbar für eine leichte Abendkost.