Schokoladentorte mit Kinder Pinguin
Von: Any-Blum, Länge: 10:26 Minuten

Das Rezept zum Video:

Die Schokoladentorte mit Kinder Pingui aus dem Video von "Any Blum" kommt nicht nur bei Kindern gut an. Werft einen Blick ins Video und probiert sie selbst aus, ihr werdet sie lieben! Ausprobieren lohnt sich!

Für diese tolle Torte bereitet Any Blum zunächst den Biskuitteig vor. Dazu schlägt sie Eigelb mit Zucker und Wasser so lange auf, bis eine weißliche, dicke Masse entsteht. Außerdem schlägt sie das Eiweiß mit etwas Salz steif. Zu der Eigelbmasse könnt ihr vorsichtig eine Mehl-Kakao-Backpulver-Mischung sieben und vorsichtig unterrühren. Auch das Eiweiß hebt Any Blum unter die Eigelb-Masse. Den Teig könnt ihr entweder in zwei Formen verteilen oder nach dem Backen den Teig halbieren.

Für die Creme müsst ihr Frischkäse mit Puderzucker cremig rühren und nach und nach kalte Sahne, sowie das Gelatinepulver unter schlagen. Außerdem lässt Any Blum Butter, Wasser und Öl aufkochen und etwas Schokolade darin schmelzen. Für das Schichten der Torte verwendet ihr am Besten einen Tortenring. Auf dem untersten Boden könnt ihr die Hälfte der Creme verteilen und auf der Creme wiederum die flüssige Schokoladen-Masse. Auf die Schokolade gibt Any-Blum den Rest der Creme und schließt schließlich mit dem 2. Boden ab.

Für die Glasur könnt ihr etwas Butter mit Kakao zum Schmelzen bringen und Schokolade darin verflüssigen. Die Glasur verteilt Any Blum in der Mitte ihrer Torte und streicht sie von innen nach außen, sodass sie an der Seite heruntertropft. Nach einiger Zeit im Kühschrank könnt ihr eure Torte mit etwas aufgeschlagener Sahne und Kinder Pingui-Stückchen verzieren.

Lasst es euch schmecken!

Any Blum auf YouTube: