WMF Partner Integration

So macht Grillen FUN - kreativ durch den Sommer

Dieser Sommer steht ganz im Zeichen des Grillens 2.0 – einfach, lecker und fröhlich soll es sein. Deshalb stehen bei der Vorbereitung des beliebten Outdoor-Essens smarte Küchenhelfer hoch im Kurs. Denn es macht doch am meisten Spaß, wenn Schnippeln, Marinieren, Drehen und Wenden kein Chaos auslösen, sondern praktisch und schnell von der Hand gehen. Das Motto dabei: Werden die Speisen raffiniert und clever zubereitet, bleibt mehr Zeit fürs Genießen! Auch wenn altbewährte Kombinationen wie Würstchen und Kartoffelsalat unsere Herzen immer noch höher schlagen lassen, lernen wir unser liebstes Sommeressen mit ein bisschen Kreativität auch gerne von einer neuen Seite kennen. Das Grill-Menü besteht längst nicht mehr aus Fleisch und Fisch allein, vielmehr haben Gemüse und Obst sich auf dem Grillrost fest etabliert – zu Recht!

Je bunter, desto besser: Her mit den Veggies!

Jetzt online kaufen

Gingen Vegetarier beim Grillen vor einiger Zeit noch ziemlich leer aus, so sind dem fleischlosen und veganen Grillvergnügen heute keine Grenzen mehr gesetzt. Für ein leckeres Auberginen-Carpaccio wird das Gemüse zunächst in Scheiben geschnitten, ordentlich gegrillt und danach mit Öl, Rucola und Parmesan verfeinert. Wichtig ist, die Auberginen regelmäßig zu wenden, da die dünnen Scheiben schnell anbraten können. Grillmeister sind mit der WMF Hello FUNctionals Grillzange bestens ausgestattet, denn egal ob man Gemüse, Fisch oder Fleisch dreht und wendet, dank des langen Griffs kommt die Hitze einem nicht zu nahe. Durch die am Ende integrierte Kugel muss die Grillzange lediglich nach unten gehalten und kurz zusammengedrückt werden, damit sie sich sanft öffnet. Auch der Briekäse wandert direkt auf den Grill, lecker gefüllt mit Petersilie, Senf und Paprika – hier ist eine Grillschale besonders wichtig.

Mehr erfahren

Selbst Pizza kommt frisch vom Grill auf die Teller: Wie gewohnt zubereiten und auf dem Grill mit geschlossenem Deckel knusprig werden lassen – die feinen Röstaromen verleihen der Pizza ihren wahren Steinofen-Charakter. Jetzt nur noch rasch mit dem WMF Hello FUNctionals Pizzaschneider in Stücke schneiden und genießen!

Ab ins Beet - für mehr Genuss am Salatbuffet

Mehr erfahren

Dass Rote Beete fantastisch gesund und superlecker zugleich ist, macht die rote Rübe zur perfekten Beilagen-Zutat. Die Rote Beete wird zunächst mit der WMF Vierkantreibe Hello FUNctionals blitzschnell gerieben. Die Reibe vereint gleich vier unterschiedliche Reibe- und Hobelflächen und sorgt mit ihrem Auffangbehälter dafür, dass das Gehobelte bis zum Einsatz ordentlich aufbewahrt bleibt. Ein Glück, denn so bringt die intensive rote Farbe auch sicher nur Freude in die Salatschüssel, statt Ärger auf dem Sommerkleid. Wer experimentierfreudig ist, nutzt für die Marinade einmal Kaffeepulver statt Essig – das bringt einen herben Geschmack und schmeckt kombiniert mit Pinienkernen und Sesam wunderbar zu frisch gegrilltem Fisch. Apropos Fisch…

Fisch ist (raffiniert zubereitet) das Juwel auf dem Grill.

Spielten bislang meist Steak und Würstchen die Hauptrolle auf dem Grill, entpuppen sich dank kreativer Zubereitungsmöglichkeiten jetzt Meerestiere immer als hervorragendes Grillgut. Aber Vorsicht: Gemeinsam auf dem Grill ergeben Fisch und Fleisch meist kein gutes Paar, da Fisch einen deutlich niedrigeren Garpunkt hat und bei Fleisch-Hitze schnell austrocknet oder gar verbrennt. Für die Zubereitung von Fisch und Fleisch eignet sich das WMF Schneidbrett mit Wechselmatten. Es besteht aus einer Grundplatte mit austauschbaren Platten in vier Farben für Fleisch, Fisch, Geflügel und Gemüse. So übertragen sich keine Gerüche und Keime. Lachs und Dill sind schon lange ein eingeschworenes Team, wenn dann aber on top noch Blauschimmelkäse, Sesamöl, Sojasauce und frisches Gemüse in einem Alufolien-Paket auf den Grill kommen, verrät bereits der herrliche Duft, welche Geschmacksbombe auf einen wartet. Wer es lieber asiatisch mag, wickelt den Lachs in Bananenblätter und würzt das Ganze mit Kokosmilch, Chili, Ingwer und gibt knackiges Gemüse hinzu.

Marinieren, füllen, würzen – das ist was Fleisch braucht.

Auch gegrilltes Fleisch wird diesen Sommer neu interpretiert. Statt einfach gewürzt kommt Geflügel lecker gefüllt mit Kräuter und Fetakäse auf den Teller. Zum Hähnchenbrustfilet passt eine Marinade aus Mango-Chutney und Sojasauce. Zum Einstreichen eignet sich der WMF Marinierpinsel. Dank seiner Silikonborsten ist er leicht zu reinigen und verklebt nicht. Dank der WMF Grilltasche ist man für alle Dreh- und Wendeaktivitäten am Grill bestens ausgestattet. Und das Beste daran: Der in der Grillzange integrierte Kapselheber stellt sicher, dass erfrischendes Bier direkt während des Grillens geöffnet werden kann. Die große Fleischfrage: rare, medium oder well-done? Mit dem WMF Steakthermometer Scala erkennt man einfach die gewünschte Gartemperatur und kann sicher sein, nie wieder trockenes Fleisch serviert zu bekommen.

Süßer Abschluss vom heißen Rost

Jetzt online kaufen

Als süßes Grill-Dessert zum Beispiel eine saftige Orange mit Puderzucker, Zimt, Nelken und Haselnüssen auf den Grill geben und heiß-fruchtig genießen. Lust auf Ananas? Schmeckt auch gegrillt. Den WMF Hello FUNctionals Ananasschneider einfach in die ungeschälte Ananas hineindrehen, mit dem praktischen Griff herausziehen und im Aufbewahrungsbehälter bis zum Grillstart kühlen, oder gleich grillen und dabei regelmäßig drehen und glasieren. Für die Glasur Limonensaft und Honig mischen, wer mag, gibt noch etwas Rum hinzu. Vanilleeis dazu und fertig ist das fruchtige Grilldessert. Aber jetzt: ran an die Teller!