Original Gözleme mit verschiedenen Füllungen aus der Türkei
Von: Meinerezepte, Länge: 10:23 Minuten, Aufrufe: 5.731

Das Rezept zum Video:

Hier hat euch Aynur das Rezept für Goezleme aus der Türkei mitgebracht. Goezleme sind würzige, gefüllte Teigfladen, die auf einer heißen Steinplatte gebacken werden. Aynur zeigt euch die originale Zubereitung, und zwar auf einer heißen Steinplatte mit einem Tandur im Garten. Der Tandur ist ein kleiner Ofen, der mit Holz geheizt wird. Goezleme gelingen auch in einer beschichteten Pfanne und bestimmt auch auf der Steinplatte auf einem Grill. Aynur bereitet drei verschiedene Füllungen vor: mit Auberginen, mit Kartoffeln und mit Schafskäse.

Für die Auberginenfüllung schneidet ihr die Auberginen in kleine Würfel und legt sie für etwa eine Viertelstunde in Salzwasser mit Zitronensaft ein. Das nimmt ein wenig die Bitterkeit aus den Auberginen und verhindert, dass sie braun werden. In der Zwischenzeit schneidet ihr Peperoni, Zwiebeln und Knoblauch klein und bratet sie an. Dann die Auberginen ausdrücken und mit dazugeben. Nach ein paar Minuten kommen die Tomaten und Gewürze hinein und alles wird angebraten, bis alle Zutaten weich sind. Dann die Masse mit frischen Kräutern würzen und auskühlen lassen. Für die Kartoffelfüllung gekochte und gepellte Kartoffeln grob zerdrücken und mit frischer Pfefferminze, frischem Dill und Petersilie, gehackten Zwiebeln und Knoblauch sowie Olivenöl zu einer weichen Masse verarbeiten. Fans von Schafskäse können ebenfalls eine leckere Füllung machen, dazu den Käse mit Kräutern wie Minze und Petersilie zu einer groben homogenen Masse zerdrücken. Dann alles beiseite stellen: Jetzt könnt ihr die Fladen zubereiten.

Für den Teig die Zutaten Mehl, Salz, Öl und Wasser vermengen. Zuerst gleichgroße Bällchen formen und dann sehr dünn ausrollen. Aynur macht das auf die traditionelle türkische Art mit einem dünnen Holzstab. Natürlich könnt ihr auch euer Nudelholz verwenden. Jetzt auf dem halben Fladen die Füllung verteilen, zuklappen und den Rand gut zudrücken. Nun kann der gefüllte Fladen auf die heiße Steinplatte. Wenn der der Teig braune Stellen bildet, könnt ihr ihn wenden. Wer mag, bestreicht die Hälften vor dem Servieren mit weicher Butter. Und fertig sind original Goezleme, schön knusprig gebacken mit leckerer würziger Füllung.

Meinerezepte auf YouTube: