Gesundes Frühstück - mit Müsli, Smoothie & Co.

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages – theoretisch wissen das die meisten, aber im Alltag ist häufig einfach keine Zeit für ein gesundes Mahl. Da muss eine schnelle Tasse Kaffee reichen – vielleicht gibt es dazu noch ein Stück fettiges Gebäck, das auf dem Weg zur Bahn den größten Hunger stillt. Dabei ist ein gesundes Frühstück wichtig, lässt sich ganz einfach zubereiten und gibt Power für den Tag!

Gesundes Frühstück – morgens braucht der Körper Energie

Morgens sind die Energiereserven leer – die letzte Mahlzeit ist schon eine ganze Weile her und jetzt gilt es, Körper und Geist mit der Ernährung wieder hochwertigen Brennstoff zu liefern. Trotzdem frühstücken viele Menschen nicht – im Alltag ist einfach keine Zeit für ein gesundes Frühstück und irgendwie wird man schon bis zum Mittagessen durchhalten. Ein großer Fehler, denn ohne Frühstück kann der Körper kaum Höchstleistungen erbringen: Man fühlt sich schlapp und kann sich schlechter konzentrieren. Übrigens macht der Verzicht auf ein gesundes Frühstück auch dick, denn wer morgens hungert, greift gerne zu Süßigkeiten um die Zeit bis zum Mittagessen zu überbrücken – und schlägt dann doppelt zu. Genau das Gegenteil ist gesund: Nehmen Sie sich Zeit für ein gesundes Frühstück, denn ohne ein gesundes Frühstück gelingt keine gesunde Ernährung!

Wer direkt nach dem Aufstehen absolut noch keinen Hunger hat, kann das Frühstück auch später im Büro oder in der Uni nachholen – solange Sie es nicht ganz ausfallen lassen, ist das kein Problem. Für ein gesundes Frühstück unterwegs können Sie sich auch ein Rezept für selbst gebackene Müsliriegel ausprobieren oder Naturjoghurt und frisches Obst mitnehmen. Mehr Tipps für ein gesundes zweites Frühstück finden Sie auch in unserem Artikel "Gesunde Ernährung am Arbeitsplatz".

Apfel - Curry - Brotaufstrich

Gesundes Frühstück – Grundstein für eine gesunde Ernährung

Das Frühstück sollte bereits den Grundstein für eine gesunde Ernährung legen: Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe, Kohlenhydrate und Eiweiß gehören in ein gesundes Frühstück. Achten Sie darauf, dass Ihr Frühstück nicht zu viel Zucker und Fett enthält. Weniger gesund sind zum Beispiel gesüßte Cerealien, Weißbrot mit Marmelade, Schokoladencreme oder fetter Wurst. So ein Frühstück macht vielleicht zunächst satt und zufrieden, doch das Sättigungsgefühl hält nicht lange vor. Besonders für Kinder ist ein gesundes Frühstück wichtig für die Ernährung. Nehmen Sie sich die Zeit und essen Sie gemeinsam gesund - Tipps für das perfekte Pausenbrot und mehr finden Sie auch in unserem Special "Gesunde Ernährung für Kinder". Wer abnehmen möchte, verzichtet häufig auf Kohlenhydrate zum Frühstück – im Sinne einer gesunden Ernährung ist dies jedoch nicht. Achten Sie lieber auf gesunde Kohlenhydrate zum Frühstück – Vollkornbrot, Müsli und Obst statt Weißmehl-Toast mit Nutella oder Cornflakes mit viel Zucker. Wer abnehmen und daher Kohlenhydrate in seiner Ernährung reduzieren möchte, sollte besser beim Abendessen einen Schritt kürzer treten.

Gesundes Frühstück – Müsli und Porridge

Ein gesundes Frühstück ist Müsli mit Früchten und Milchprodukten – es liefert die perfekte Mischung aus Vitaminen, Kohlenhydraten und Eiweiß. Achten Sie hierbei auf ein Müsli, das auch gesund zusammengesetzt ist und keinen zusätzlichen Zucker enthält. Die beste Lösung ist selbst gemischtes Müsli – das ist nicht nur günstiger, sondern kann auch den eigenen Vorlieben angepasst werden und nur gesunde Zutaten enthalten. Kernige Haferflocken, Nüsse, Trockenobst, Sonnenblumenkerne, Leinsamen und viele weitere Leckereien sind gesund und eignen sich für ein leckeres Müsli - Rezepte finden Sie auf der nächsten Seite. Früchte und Milchprodukte können Sie ganz nach Lust und Laune variieren: Blaubeeren und Dickmilch, Erdbeeren und Quark oder Nektarinen und Buttermilch – eine Möglichkeit so köstlich und gesund wie die andere. Auch Porridge und Haferbrei sind Möglichkeiten für ein gesundes Frühstück – besonders Kindern schmeckt ein warmer Brei mit süßen Beeren.

Chia-Overnight-Oats
Von: Mrs Flury, Länge: 2:38 Minuten

Gesundes Frühstück - Smoothies und andere Getränke

Eine wunderbares und gesundes Frühstück für Frühstücksmuffel sind Smoothies – die leckeren Drinks sind randvoll mit dem Besten aus Obst und Gemüse und perfekt für eine gesunde Ernährung. Besonders praktisch ist, dass man seinen Smoothie schon abends vorbereiten kann – so ist das gesunde Frühstück schon fertig, wenn man aufsteht. Auch die Zusammenstellung Ihrer Smoothies ist nur Ihrem Geschmack und der Saison überlassen – Erdbeeren, Bananen, Himbeeren, Mango, Ananas und Co. Als Flüssigkeit kann man entweder nur Wasser, Buttermilch oder Milch verwenden. Und haben Sie schon mal einen grünen Smoothie zum Frühstück probiert? Mit Salat, Avocado oder Spinat wird Ihr Smoothie zum gesunden Power-Frühstück! Auch frisch gepresster Saft ist eine gesunde Idee – verzichten sollten Sie allerdings auf gesüßte Fruchtsäfte, da diese zu viel Zucker enthalten.
Übrigens sind sowohl Kaffee als auch Tee erlaubt – zwar sollte man es im Laufe des Tages mit dem Koffeinkonsum nicht übertreiben, aber eine frische Tasse Kaffee zum Frühstück macht wach und gutgelaunt. Dauerhafter wach hält übrigens grüner Tee, der außerdem dank Vitamin B und C und Mineralien wie Kalzium und Fluorid sehr gesund ist.

Gesundes Frühstück – herzhaftes Frühstück mit Brot und Ei

Wer morgens schon so richtig Hunger hat oder sich am Wochenende mal ein ausgiebigeres Frühstück gönnen möchte, kann auch gut zu Eierspeisen wie Omelette oder Rührei greifen. Eier sind gesund und liefern Mineralstoffe, Vitamine, Jod und Omega-3-Fettsäuren. Übrigens steigt der Cholesterinspiegel eines gesunden Menschen in der Regel kaum durch den Konsum von Eiern – gönnen Sie sich ruhig Ihr Frühstücksei und verzichten Sie für ein gesundes Frühstück lieber auf fette Wurst und andere Produkte mit gesättigten Fettsäuren. Ein gesundes Frühstück kann natürlich auch ein belegtes Brötchen oder Brot sein – besonders, wenn Sie bei Ihrem Brot auf Qualität achten oder es selbst backen. Frisches Vollkornbrot ist gesund und schmeckt wunderbar zum Frühstücksei oder einem guten Stück Käse – kreative Ideen für leckere Brotaufstriche, die auch gesund sind, finden Sie hier. In Asien ist es übrigens üblich, sehr herzhaft zu frühstücken – Reissuppe und Nudelsuppe zum Frühstück sind für uns vielleicht ungewohnt, aber durchaus gesund und sättigend. Probieren Sie es doch mal aus!

So gelingt das perfekte Rührei
Von: Markus Semmler, Länge: 2:41 Minuten

Auf der nächsten Seite finden Sie die besten Rezepte für ein gesundes Frühstück!

Gesundes Frühstück - die besten Rezepte für mehr Power

Körnerbrötchen nach Paniniart

Zum Rezept

Tomaten - Auberginen - Avocado - Burger

Zum Rezept

Bresso selbstgemacht

Zum Rezept

Dinkeltoastbrot mit Vollkorn

Zum Rezept

Bunter Obstsalat

Zum Rezept

Granola Müsli selbstgebacken

Zum Rezept

Beeren - Smoothie

Zum Rezept

Apfel - Karotten - Mehrkornbrot

Zum Rezept

Rührei aus dem Backofen

Zum Rezept

Müsliriegel mit Trockenpflaumen

Zum Rezept

Bananen - Porridge

Zum Rezept

Fitness Shake

Zum Rezept

Lieblings - Müsli nach Bircher - Benner

Zum Rezept

Beeren - Müsli

Zum Rezept

Banane - Kiwi Smoothie

Zum Rezept

"Bleib gesund"-Smoothie SuperNova

Zum Rezept

Grüner Spinat-Pfirsich-Smoothie

Zum Rezept

MBC - Magical Breakfast Cream

Zum Rezept

Frühstücks - Muffins

Zum Rezept

Mehrstöckige Beeren - Quark - Speise

Zum Rezept

Bulgur - Müsli

Zum Rezept

Rührei mit Tomate und Schafskäse

Zum Rezept

Fitness Sandwich

Zum Rezept

Powerkugeln

Zum Rezept

Rote Bete-Pfirsisch-Orangen-Saft

Zum Rezept
Körnerbrötchen nach Paniniart
Körnerbrötchen nach Paniniart
Tomaten - Auberginen - Avocado - Burger
Tomaten - Auberginen - Avocado -…
Bresso selbstgemacht
Bresso selbstgemacht
Dinkeltoastbrot mit Vollkorn
Dinkeltoastbrot mit Vollkorn
Bunter Obstsalat
Bunter Obstsalat
Granola Müsli selbstgebacken
Granola Müsli selbstgebacken
Beeren - Smoothie
Beeren - Smoothie
Apfel - Karotten - Mehrkornbrot
Apfel - Karotten - Mehrkornbrot
Rührei aus dem Backofen
Rührei aus dem Backofen
Müsliriegel mit Trockenpflaumen
Müsliriegel mit Trockenpflaumen
Bananen - Porridge
Bananen - Porridge
Fitness Shake
Fitness Shake
Lieblings - Müsli nach Bircher - Benner
Lieblings - Müsli nach Bircher -…
Beeren - Müsli
Beeren - Müsli
Banane - Kiwi Smoothie
Banane - Kiwi Smoothie
"Bleib gesund"-Smoothie SuperNov…
Grüner Spinat-Pfirsich-Smoothie
Grüner Spinat-Pfirsich-Smoothie
MBC - Magical Breakfast Cream
MBC - Magical Breakfast Cream
Frühstücks - Muffins
Frühstücks - Muffins
Mehrstöckige Beeren - Quark - Speise
Mehrstöckige Beeren - Quark - Sp…
Bulgur - Müsli
Bulgur - Müsli
Rührei mit Tomate und Schafskäse
Rührei mit Tomate und Schafskäse
Fitness Sandwich
Fitness Sandwich
Powerkugeln
Powerkugeln
Rote Bete-Pfirsisch-Orangen-Saft
Rote Bete-Pfirsisch-Orangen-Saft

Ein gesundes Frühstück ist das Beste, was man für eine gesunde Ernährung tun kann. Gönnen Sie sich morgens ein echtes Power-Frühstück mit Obst, Müsli, Milch oder Quark und Sie sind bestens gerüstet für einen neuen Tag. In unserer Rezeptstrecke finden Sie gesunde Ideen für das perfekte Frühstück mit vielen Vitaminen und Ballaststoffen – vom grünen Smoothie mit Spinat über das selbst gemischte Müsli bis hin zum selbst gebackenen Vollkorntoast mit Rührei aus dem Backofen. Guten Appetit!

Der schönste Ort im Haus ist noch immer die Küche. Am besten mit Auflauf im Ofen und Lieblingsmenschen am Küchentisch.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.