Grillgenuss für jede Jahreszeit - Mathias F. Mangold

Grillgenuss für jede Jahreszeit empfehlen wir für: Fortgeschrittene, Foto-Liebhaber, Experimentierfreudige

Grillgenuss für jede Jahreszeit

Grillgenuss für jede JahreszeitGrillgenuss für jede Jahreszeit: Darum gehts

Grillen macht einfach viel zu viel Spaß, um sich auf Grillwürstchen im Hochsommer zu beschränken. Grillgenuss für jede Jahreszeit zeigt, wie es auch anders geht.

Es gibt Kapitel für Frühling, Sommer, Herbst und Winter mit passenden Rezepten, dazu Extra-Tipps für Ladies BBQ, Sommerparty und Co. Frische Rezepte und abwechslungsreiche Gerichte machen Lust, die Grillsaison auszudehnen.

Buch jetzt bei Amazon bestellen

Grillgenuss für jede Jahreszeit: Das finden wir

Grillgenuss für jede Jahreszeit ist ein echter Augenschmaus - schönes Design, appetitliche und kreative Fotos, angenehm lesbarer Schriftsatz und eine übersichtliche Aufteilung im Softcover laden zum Blättern und Stöbern ein. Praktisch ist das grüne Lesebändchen, mit dem man sich das Rezept der Wahl markieren kann - notwendig wären allerdings mindestens zehn Bändchen, denn eigentlich regt fast jedes Rezept zum Nachgrillen an und macht Vorfreude auf kommende Grillabende.

Grillgenuss für jede Jahreszeit hat natürlich ein erklärtes Ziel: Der Grill soll das ganze Jahr über laufen! Daher sind auch die Kapitel nach Jahreszeiten unterteilt - außerdem gibt es Abschnitte zu einzelnen Themen: Neben einer kurzen Einführung zu verschiedenen Grillmethoden und Grillhelfern gibt es Anregungen für Räuchern, Sommerparty und Trinkgenuss. Insgesamt ist das Konzept stimmig und abwechslungsreich.

Die Rezepte, Zutaten, Zeitbedarf, benötigtes Zubehör, Varianten, Weinempfehlungen und die wichtigsten Tipps sind übersichtlich und nachvollziehbar. Vor allem sind die Grillvariationen kreativ: Vom Cognac-Saibling in Zedernholzblättern bis zum gegrillten Erdbeertörtchen kommt auch viel Ungewohntes auf den Grill. Bei manchen Rezepten, wie zum Beispiel Pfannkuchenrollen oder Fenchelgratin, kann man sicherlich argumentieren, dass das Gegrillte besser im Backofen oder in der Pfanne aufgehoben wäre. Allerdings sind die Anregungen so kreativ, dass man die Rezepte einfach gut gelaunt übernehmen und abwandeln kann. Die Einzigen, die mit diesem Grillbuch wohl nicht so richtig glücklich werden, sind „eingefleischte Grilltraditionalisten" - es finden sich doch mehr Grillrezepte für Liebhaber von frischem Gemüse als für den Steakliebhaber. Auch diejenigen, die schnelle, günstige Grillrezepte für den Alltag suchen, werden nur bedingt fündig. Viele der Grillgerichte sind recht aufwendig und verlangen teilweise nach teuren Zutaten.

Grillgenuss für jede Jahreszeit: Pro und Contra

Pro Contra
Schönes Konzept Nichts für passionierte Fleischliebhaber
Kreative Rezepte Teilweise recht aufwendig
Appetitliche Fotos   
Hoher Stöberfaktor   
Getränkeempfehlungen   

Grillgenuss für jede Jahreszeit: Unsere WertungGrillgenuss für jede Jahreszeit

Grillgenuss für jede Jahreszeit ist der perfekte Grillbegleiter für das ganze Jahr - besonders experimentierfreudige Grillfreunde, die auch mal Fisch oder Gemüse grillen, kommen voll und ganz auf ihre Kosten. Dabei eignet es sich eher für ausgiebige Grillfeste am Wochenende, denn die Rezepte sind teilweise recht aufwendig.

Grillgenuss für jede Jahreszeit: Unser Testkochen

Grillgenuss für jede Jahreszeit

Das Gemüse war frisch und lecker. Das einzige Problem war, dass man eine wirklich große Grillplatte benötigt, um alles Gemüse gleichzeitig grillen zu können. Zur Not kann man das Gemüse auch in der Pfanne anbraten und nur die Päckchen auf den Grill setzen.

Gemüsepäckchen mit Zitronenbutter

Für 4 Personen, Zeitbedarf 30 Minuten, 30 Minuten ziehen, 10 Minuten grillen.

Zutaten

2 Bio-Zitronen
4 Zweige Zitronenthymian
2 Zweige Olivenkraut
5 Knoblauchzehen
125g weiche Butter
Salz, schwarzer Pfeffer
1 kleine Aubergine
1 Zucchini
8 Kirschtomaten
1 rote Zwiebel
8 Champignons
3 Frühlingszwiebeln
1 kleine Handvoll Gartenkräuter (z.B. Oregano, Petersilie, Rosmarin)
Öl zum Grillen
4 Kaffir-Limettenblätter

Außerdem eine Grillplatte, Grillpfanne oder ein Grillblech

So geht's

1. Die Zitrone heiß abspülen, trocknen, mit einem Zestenschneider die Schalen abziehen und fein hacken. Thymian- und Olivenkraut waschen, trocken tupfen, die Blättchen von den Stängeln streifen und fein hacken. 1 Knoblauchzehe abziehen und fein hacken.

2. Die Butter in einer Schüssel mit Zitronenschale, Kräutern, Knoblauch, Salz und Pfeffer mit einer Gabel gut verrühren. Aubergine und Zucchini quer in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, kurze Zeit stehen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und in Streifen schneiden. Champignons putzen und grob in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, die weißen Teile schräg in 2 cm breite Ringe schneiden. Gartenkräuter waschen, trocken tupfen und hacken.

4. Den Grill auf mittlere Hitze (ca. 180 Grad) vorheizen. Auberginen und Zucchini mit Küchenpapier gründlich trocken tupfen. Mit etwas Öl das Gemüse, bis auf Tomaten und Pilze, auf dem Grill unter Wenden 5 Minuten knackig anbraten. Dann für 1 Minute die Pilze und die Tomaten zugeben. Mit den Kräutern würzen.

5. 4 Stücke Alufolie auslegen, das Gemüse darauf mittig verteilen. Jeweils 1 Kaffir-Limettenblatt darauflegen, ½ El Zitronenbutter dazugeben. Die restlichen Knoblauchzehen in der Schale andrücken und zum Gemüse legen.

6. Die Päckchen schließen und, wenn möglich bei geschlossenem Deckel, 5 Minuten fertig grillen, bis die Butter geschmolzen ist und sich mit dem Aroma der Limettenblätter verbunden hat.

Das ist wirklich wichtig: Einsalzen. Dadurch wird den Auberginen und Zucchini Wasser entzogen. Und so kann man verhindern, dass sich das Gemüse beim Anbraten zu sehr mit Öl vollsaugt.

Dazu passt ein fruchtiger feinherber Rosé.

Veröffentlichung des Rezepts "Gemüsepäckchen mit Zitronenbutter" aus dem Buch Grillgenuss für jede Jahreszeit mit freundlicher Unterstützung des Kosmos Verlag. Copyright des Rezeptbildes liegt bei Sirid Ellermeyer.

Grillgenuss für jede Jahreszeit Grillgenuss für jede Jahreszeit Grillgenuss für jede Jahreszeit: Unsere Wertung
 erschienen im Kosmos Verlag 

 von Mathias F. Mangold mit Fotos von Manuela Rüther

 Preis: 19,95 €

Grillgenuss für jede Jahreszeit bei Amazon

 Buch jetzt bei Amazon bestellen

Der schönste Ort im Haus ist noch immer die Küche. Am besten mit Auflauf im Ofen und Lieblingsmenschen am Küchentisch.

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.