Kochen für Groß und Klein

Diese Bowl lieben einfach alle

Unsere Lieblingsbowl mit herzhaftem Gemüse

Unsere Lieblingsbowl mit herzhaftem Gemüse

(Foto: Adobe Stock/voltan)

Eine leckere Bowl ist einfach gemacht, schmeckt köstlich und ist auch in Sachen gesunde Ernährung ganz weit vorn. Wir zeigen euch, wie ihr sie zusammen mit euren Kindern ganz leicht zubereiten könnt.

Die kuschelige Jahreszeit beginnt und mit ihr auch die Lust auf herzhafte Gerichte. Also, wie wäre es mal mit einer köstlichen Bowl für die ganze Familie? Und damit alle mithelfen beim Zubereiten des neuen Lieblingsessens, haben wir ein paar Tipps, wie ihr auch euren Teenagern das Kochen schmackhaft machen könnt. Aber zuerst gibt es das Rezept.

Herbst-Bowl mit warmem Ofengemüse:

(Zubereitungszeit: 45 Minuten, Schwierigkeitsgrad: einfach)

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500 g Kartoffeln (Drillinge)
  • 4 rote Zwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 4 Karotten
  • 1 Bund krause Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer und Kräuter nach Belieben

Zubereitung:

1. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe pellen und vierteln. Anschließend die Karotten schälen und in Längsstreifen schneiden. Dann die Zucchini putzen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und die Drillinge gründlich waschen.

2. Jetzt alles in einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer und Olivenöl vermischen. Ein Backblech mit etwas Olivenöl einfetten, das Gemüse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf mittlerer Schiene etwa 30-35 Minuten garen.

3. Den Knoblauch nach dem Garen wieder entfernen. Alles andere noch mal mit etwas Olivenöl beträufeln und leicht abkühlen lassen. Zum Schluss das Ganze in hübsche Schalen füllen, bei Bedarf nachwürzen und mit der Petersilie garnieren.

Lasst es euch schmecken!

Wer kocht heute?

Ihr würdet gern eure Kinder fürs Kochen begeistern, habt aber noch keine Idee, wie? Unser Tipp: Verbindet das Zubereiten eurer Lieblingsgerichte mit anderen Dingen, die eure Kinder lieben.

Macht laut Musik an, dekoriert den Tisch nach einem besonderen Motto, ladet Freunde ein, ganz egal. Aber das Wichtigste: Seid gut vernetzt und habt genügend Anschlüsse für Smartphone, Tablet und Co. parat. Dann könnt ihre eure Teenager zeitgemäß an die Kunst des Kochens heranführen und habt selbst garantiert auch noch jede Menge Spaß dabei.

Die Küchenkombination KA 52.210 von Küche Aktiv

Die Küchenkombination KA 52.210 von Küche Aktiv

(Foto: Küche Aktiv)

 

Neue Küche gefällig?

Und solltet ihr gerade überlegen, euch eine neue Küche anzuschaffen – in dieser werden sich auch eure Teenager-Kinder sofort wie zu Hause fühlen. Denn die offene Wohnküche in Beton Schiefergrau und Wildeiche natur (Nachbildung) von Küche Aktiv sieht nicht nur extrem gut aus, sie bietet auch technisch das ein oder andere Highlight, das ihr und eure Kinder lieben werdet.

Die Kochinsel mit integriertem Muldenlüfter

Die Kochinsel mit integriertem Muldenlüfter

(Foto: Küche Aktiv)

 

Eine Küche für alle

Allein die lässige Kochinsel ist schon ein echter Hingucker – aber fast noch spannender sind die technischen Details der Küchenkombination KA 52.210 von Küche Aktiv: vom hochgebauten Backofen im stylishen Technikschrank über einen integrierten Muldenlüfter bis hin zu hochwertigen Elektrogeräten von Siemens ist alles dabei.

Na, und reichlich Arbeitsfläche und Stauraum gibt es natürlich auch – so können sich alle an ihren neu entdeckten Kochkünsten erfreuen und sich ordentlich austoben…

Viel Spaß!

Hier noch einmal alle Daten, Fakten und weitere Informationen im Überblick

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.