Shared Table

Thai Style Dinner – Shared Table

In Folge 3 von »Shared Table« bringt euch Moe die thailändische Küche mit authentischen Rezepten näher, die er von seinen Reisen mitgebracht hat. Viel Spaß beim Nachkochen!

»Shared Table« ist unsere neue Show rund um kreative Rezepte, mit denen ihr eure Liebsten an einen Tisch holt. Freut euch in jeder Folge auf ein neues Thema, zu dem Foodstylistin Katja und Profikoch Moe kleine, schnelle Gerichte vorstellen. Noch mehr Infos zur Show findet ihr in unserem Artikel zu »Shared Table«.

Thai Style Dinner

Moe zeigt euch, wie viele thailändische Gerichte ihr auch zu Hause authentisch zubereiten könnt. Dabei greift er auf altbewährte Zutaten zurück, die er auf neue Arten verarbeitet. Den Reis für den Hähnchen-Salat (Laab Gai) röstet Moe beispielsweise, statt ihn wie gewohnt zu kochen. 

Neben Laab Gai kocht Moe noch einen thailändischen Klassiker: Pad Thai. Dabei handelt es sich um köstliches Nudelgericht. Das Rezept hat Moe direkt aus Thailand mitgebracht. Er sagt selbst, dass es das beste Pad Thai ist, das er in ganz Thailand gegessen hat. Als Drittes gibt es noch schnell zubereitete Hähnchenspieße mit grünem Curry. Ihr könnt sie prima vorbereiten und dann nur noch kurz in der Pfanne braten, wenn eure Gäste da sind. 

Die Rezepte aus dem Video

Alle Gerichte, die Moe im Video zubereitet, sind direkt unter dem Video verlinkt. Klickt einfach auf die grünen Buttons mit den entsprechenden Rezeptnamen. Auf dem fertig gedeckten Tisch findet ihr aber noch zwei weitere thailändische Spezialitäten, die auf Rezepten von Chefkoch-Usern basieren. Die Rezepte findet ihr hier: 

Tom Kha Gai Gaeng Kiau Wan Gung gab Prik Thai On

Thai Style Dinner alle Rezepte
 

Jeden zweiten Donnerstag eine neue Folge

Auf neue Folgen könnt ihr euch ab sofort alle zwei Wochen donnerstags freuen: Schaut dazu einfach bei Chefkoch vorbei. Katja und Moe zeigen euch im Wechsel kreative Rezepte und einfache Tricks, mit denen ihr die Leckereien besonders anrichten könnt. 

Wir freuen uns, wenn ihr uns Feedback zur ersten Folge unserer neuen Show gebt. Was gefällt euch besonders gut? Wo seht ihr eventuell noch Raum für Verbesserungen? 

Zur Kommentar-Verwaltung dieses Artikels
Cache dieses Artikels löschen.

Kommentare

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Es sind maximal 1500 Zeichen erlaubt

Was sagst du zum Thema? Hast du noch weitere Tipps? Dann freuen wir uns auf deinen Kommentar.

Um selbst Kommentare abgeben zu können, musst du dich bei Chefkoch.de registrieren oder mit deinem Benutzernamen und Passwort anmelden.