Slowfood - Philosophie und Praxis

Was bedeutet Slowfood für den Einzelnen und wie wird es gelebt?

Slowfood: Mittlerweile mehr als ein Schlagwort und immer mehr auch mit BIO und Gesundheit assoziiert, wird es dennoch immer noch oft genug belächelt und falsch verstanden. Ursprünglich aus einem Protest gegen Fastfood entstanden, ist es heute mehr als eine bloße Gegenbewegung. Es ist für immer mehr Menschen eine Art Lebenseinstellung.

Diese Lebenseinstellung versuchen wir in dieser Gruppe zu definieren, mit Wissen über regionale und alte Produkte zu kräftigen und mit Rezepten, Restaurant-Tipps und sonstigen Slowfood-Kniffen zu beleben.

Also ganz und gar keine trockene Materie, sondern gelebtes Interesse an Geschmack und Genuss!!

Geniesser aller Kontinente - vereinigt Euch... Achtung / Wichtig Vorschlag / Idee Na!

Aktuelle Diskussionsthemen

6 Antw. 04.08.2012 01:57
3 Antw. 04.03.2011 21:12
20 Antw. 01.05.2010 13:32
2 Antw. 15.09.2009 16:43
5 Antw. 15.09.2009 16:41
3 Antw. 27.08.2009 22:57
1 Antw. 09.03.2009 23:56
2 Antw. 06.02.2009 13:01
8 Antw. 07.10.2008 00:54
0 Antw. 30.05.2008 21:18