TEFAL YV9708 ActiFry Genius XL 2in1 Heißluftfritteuse


Mitglied seit 23.12.2018
10 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,
vielleicht hat jemand einen Rat für mich?
Ich habe meine Kartoffeln für die Pommeszubereitung genau wie beschrieben zubereitet. Ich habe sie geschält und in sogar ziemlich dünne Stifte geschnitten und dann gewaschen und gewaschen bis das Wasser klar war, dann mit Haushaltspapier richtig doll abgetrocknet.
Ich habe keinen kompletten Löffel Öl genommen, weil ich nur 500 gr Pommes machen wollte. Modus 1 und dann 20 Minuten. Erst sahen die noch relativ gut aus, aber dann kamen noch für 10 Minuten oben die Fischstäbchen dazu... Da waren die Pommes, wie bereits auch schon beim letzten Mal, MATSCHIG traurig Das ist echt sehr ärgerlich
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben