Lebensmittelpreise in der Vorweihnachtszeit


Mitglied seit 20.09.2008
81 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

nun ist bald Weihnachten und die Preise steigen ganz still und leise.

Wieviel darf bei euch denn Kalbsleber kosten?

Bin der Meinung, dass Kalbsleber nicht vergleichbar ist mit Rind oder Schwein.

Deshalb weiss ich nicht, ob 28 €/kg unangemessen ist.

Was kostet Kalbsleber denn bei eurem Metzger diesen Monat?

Lächeln Rennziege
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.427 Beiträge (ø10,31/Tag)

Hallo Rennziege,

Leberpreise steigen aber normalerweise nicht an in der Weihnachtszeit. Dafür essen zu wenige die wohl gerne.

Hier kostet die um die 26€ im Durchschnitt das ganze Jahr über.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø5,92/Tag)

Hallo zusammen!


24 Euro habe ich letztlichst bezahlt.

Fand ich zwar auch viel. Aber das ist wohl ein angemessener Preis.

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.05.2004
3.426 Beiträge (ø0,6/Tag)

Hallo,

wir haben hier in Hannover in der Markthalle einen Metzger, der sowieso astronomische Preise verlangt, bei dem kostet Kalbsleber auch um die 26 Euro das Kilo. Aber die ist auch super geputzt, fein dünn geschnitten und immer o.k.

Alles kaufe ich da nicht, dafür würde ich zwei Gehälter brauchen, aber auch Schweineleber hole ich nur dort. Und - lach - Kalbfleisch, weil ich das sonst auch nicht in vergleichbarer Qualität bekomme.

LG
Monika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.09.2008
81 Beiträge (ø0,02/Tag)

Lächeln Vielen Dank an alle Preismelder Lächeln
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine