Pesto selbst gemacht


Mitglied seit 01.10.2007
12 Beiträge (ø0/Tag)

Moin moin,

da mach ich mir mein erstes Pesto. Alles klar, Basilikum, Knoblauchzehen, Olivenoel. Aber jetzt kommt mein Problem. Welchen Käse nehm ich denn da. Ist Parmigiano oder Pecorino der Richtige. Vorschlag / Idee Oder vielleicht doch Beide Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2008
4.686 Beiträge (ø1,17/Tag)

Hallo und herzlich willkommen hier,

ich nehme meistens frisch geriebenen Parmesan für Pesto!

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.11.2004
8.181 Beiträge (ø1,52/Tag)

Moin,
reine Geschacksache, Pecorino ist ein wenig "rasser" im Geschmack als Parmesan, mischen würde ICH die Käsesorten nicht.
LG Jürgen
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.07.2005
5.918 Beiträge (ø1,16/Tag)

Hallo,

in ein "klassisches" Pesto gehören Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne (die hast Du nicht dabei?), Olivenöl und Parmesan.
Aber es gibt viele gute Abwandlungen (zB mit Ruccola, oder mit Nüssen statt Pignoli), eben auch mit Pecorino - das wird dann etwas würziger.

LG
Seketa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
8.915 Beiträge (ø1,39/Tag)

Hallo worai,

du kannst auch beide - in gleicher Menge nehmen Achtung / Wichtig
Und ich habe auch ein Rezept gefunden, da wird Sbrinz verwendet Vorschlag / Idee

Liebe Grüße

A Friend
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.05.2004
323 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,

egal ob Parmesam, Pecorino oder beides gemeinsam. Alle drei Varianten sind durchaus anerkannt und nur reine Geschmackssache! Probier einfach aus was Dir besser schmeckt. Und ich gebe Seketa recht: Pinienkerne fehlen!

lg
mth
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.05.2006
2.284 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo,

Im klassischen Sinne Pecorino und Parmesan halbe-halbe. Aber ehrlich, bei dem Geschmack schmeckt man meiner Meinung nach keinen so grossen Unterschied ob es jetzt nur Parmesan ist. *ups ... *rotwerd*

Und Parmesan ist eh nur die Kopie von Sbrinz, also passt der auch!

Kaffir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.12.2005
4.875 Beiträge (ø0,98/Tag)

Hallo,

Ich nehme immer Parmesan! In meinem Profil findest Du ein super leckeres Rezept!

Ich mag kein Pesto aus dem Glas, aber selbstgemacht...... klick


Pesto selbst gemacht 3971478854
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.248 Beiträge (ø6,24/Tag)

Hallo,

es ist reine Geschmackssache, aber um dich ranzutasten, was dir besser schmeckt, kannst du dein Pesto ja ohne Käse zubereiten, deine beiden Käse getrennt reiben und dann in jeweils eine kleine Menge untermischen.

Allerdings vermisse ich auch die Pinienkerne.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine