Mürber Apfel


Mitglied seit 21.01.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo, wie lange muß ein Apfel lagern, um sich MÜRB nennen zu dürfen?? LG Sanja *ups ... *rotwerd*
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,19/Tag)

Dafür gibt es meines Wissens nach keine gesetzlichen Richtlinien. Je nachdem wie reif der Apfel bei der Ernte war kann er ja schon nach wenigen Wochen Lagerung perfekt sein. Eine andere Sorte kann hingegen auch bis in den Frühling gelagert werden und wird dabei immer besser.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
22.950 Beiträge (ø3,71/Tag)

Hallo,

ob ein Apfel "mürbe" ist, ist keine Frage der Lagerung, sondern eine der Sorte!

gwexhauskoch
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,19/Tag)

@gwexhauskoch: Es gibt genügend Sorten, die nach der optimalen Reife am baum noch knackig und saftig sind, bim Lagern/Nachreifen aber immer mürber werden.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.05.2006
2.284 Beiträge (ø0,4/Tag)

Hallo,

Was ist denn ein "mürber" Apfel? BOOOIINNNGG.... Einer der nur noch "Matsch" ist? Also dieses mehlige?

Sorry, habe den Ausdruck in Verbindung mit Äpfeln noch nie gehört.

lg
Kaffir
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,19/Tag)

Mürbe ist grob gesagt das Gegenteil von knackig. Im Zusammenhang mit Äpfeln also eher weniger Wasser und weicher im Biss. Oft aber auch mit mehr Aroma. Lagert man einen Apfel zu lange wechselt er von mürbe zu mehlig, weil nicht mehr genug Feuchtigkeit und Aroma vorhanden ist.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.05.2006
2.284 Beiträge (ø0,4/Tag)

ach so, danke bender.

dann mag ich mürbe Äpfel wohl nicht und schon gar keine mehligen. Dass es da zwischen knackig und mehlig noch eine "Zwischenstation" gibt wusste ich nicht, ist mir aber auch noch nie begegnet?

Ich denke auch dass es sehr von der Sorte abhängt. Ganz extremes Beispiel sind die Klaraäfpel, die sind daheim schon nach drei Tagen mehlig. Die muss man wirklich sofort essen, dann schmecken sie aber super.

lg
Kaffir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
22.950 Beiträge (ø3,71/Tag)

Hallo,

aha Na wenn das mal stimmt!?

gwexhauskoch
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.