Wie verarbeite ich zu viele Dosen Ananas?

zurück weiter

Mitglied seit 24.02.2006
361 Beiträge (ø0,07/Tag)

hallo

mir faellt da zwiebel-ananas-salat ein - passt gut zum grill

lg
belgica
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2006
96 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo @belgica

Wie machst du den einen Ananas. Zwiebel Salat?
hab ich noch nie gehöhrt...würde ich aber gerne auch mal ausprobieren..
Lg Felicitas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2002
4.768 Beiträge (ø0,78/Tag)

Im Rumtopf ist Ananas auch zu gebrauchen.

Gruss aus Connecticut,

LazarusLong
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.07.2005
4.197 Beiträge (ø0,82/Tag)

Hallo,

erst mal wird ja Ananas als Konserve nicht so schnell schlecht, das Zeug kann man jahrelang aufheben, da muss man sich nicht beeilen es wegzuessen.

Ananastorte waere auch eine Moeglichkeit - Tortenboden backen (oder fertigen kaufen), mit Ananas-Scheiben oder Sruecken belegen (bei Scheiben hab\' ich in die Loecher immer Kirschen gegeben), mit Tortenguss bedecken (Tortenguss mit verduenntem Ananas-Saft herstellen) - einfach und lecker!

LG, Uli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.06.2006
3.229 Beiträge (ø0,67/Tag)

Ich weiss dass die Ananas in Dosen lange haltbar ist. ABER wir haben die bestimmt schon 1 Jahr Was denn nun?

Deshalb denke ich sollten wir beginnen abzubauen.

@Uli danke klingt auch gut

@belgica ja schreib doch bitte das Rezept

@Frank ich kann mich verweilen mit aussortieren, die Auswahl ist ja gigantisch

Vielen Dank Euch allen
Büli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.07.2004
39.330 Beiträge (ø7,14/Tag)

Morgen!

Ich habe noch ein Rezept für eine Suppe. Da kommt auch Ananas rein und vielleicht wäre die ja was für dich. Schmeckt sehr lecker. Hier das Rezept:

Reitersuppe

1,5 kg Thüringer Mett
8 Zwiebeln
Pfeffer
Salz
Curry
Muskat
1 große Dose Ananas
1/2 Dose Ananassaft
1 große Dose Pilze
2 rote Paprika
8 Gewürzgurken
3/4 l Brühe
1 kleine Dose Tomatenmark
2 Dosen Ochsenschnwanzsuppe
Tabaso

Das Mett mit Zwiebeln, Pfeffer, Salz, Curry und Muskat gut vermengen und gut anbraten. Ananas, Pilze, Paprika und Gewürzgurken würfeln und unter das Mett mengen. Mit 3/4 l Brühe auffüllen und 20 Minuten kochen. Dann das Tomatenmark und die Ochsenschwanzsuppe mit 1/2 Dose Wasser dazu geben. Alles erwärmen. Zum Schluss mit Ananassaft und Tabasco abschmecken.

Guten Appetit!

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2004
82 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Büli
Du könntest auch Ananas-Tartetatin machen, das ist echt supereinfach und superlecker!

In einer Springform 75 g Zucker mit 50 g Butter auf der Herdplatte karamelisieren. Ananas drauflegen. Dann die Springform unten etwas mit Alufolie umwickeln, damit nachher der Karamel nicht rausläuft. Schwarzen Pfeffer drübermahlen und mit TK-Blätterteigscheiben belegen. Bei 200 Grad 25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und dann stürzen.
Schmeckt lauwarm und auch kalt mit Sahne und/oder Vanilleeis.

lg
tiffntaffn
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.10.2003
1.522 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,

wie wäre es mit Chinesisch süss-sauer? Ein leckeres Rezept dazu findest zu unter anderem auf meiner Profilseite. Ein Rezept ganz ohne \"Küchenhelfer\" und mit Zutaten, die der normale Haushalt schon vorrätig hat.

Liebe Grüsse,

Claudia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.06.2006
3.229 Beiträge (ø0,67/Tag)

Vielen Dank euch ALLEN

Bald werden wir, hoffentlich, den Vorrat abgebaut haben YES MAN

LG Büli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.109 Beiträge (ø2,84/Tag)

Hallo!

Hast Duc schon an Toast Hawaii gedacht? Der ist lecker und schnell gemacht, auch mal wenn Freunde kommen! Oder Obstkuchen, mit Ananas und Mandarinen belegt? Oder Reissalat mit Ananas ist auch lecker!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.06.2006
1.533 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo Büli,

Ein Hähnchen-Reis-Ananas-Salat würde mir spontan einfallen; lässt sich übrigens wunderbar in Richtung \"Thai\" würzen.

Bei uns gibt es am Wochenende zum Frühstück eine Obstsalat, den wir mit dem was gerade zu bekommen ist, zusammenschnipfeln. An Deiner Stelle also immer mit Ananas.

Gruß Gottfried
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.06.2006
3.229 Beiträge (ø0,67/Tag)

Ich danke Euch ALLEN Achtung / Wichtig

und in Zukunft soll er sich bei Aktionen zurückhalten Verdammt nochmal - bin stocksauer Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Büli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2006
728 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo büli

ich hab irgendwo ein Rezept für Kokos-Ananas-Muffins die sehr saftig sind (das Problem ist nur wenn man die Ananas so kleinschnippelt wie ichs beim ersten mal getan hab schmeckt man sie gar net...).
Wenn du es haben möchtest stell ichs dir rein (...vielleicht kannst du mir dannja schreiben wie sie mehr nach Ananas schmecken Lächeln ...)

und Dosen halten sich ja lange...

lg
ginchen03
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine