Zwiebeln - welche Mengen sind wieviel ?


Mitglied seit 23.10.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo, die Suchfunktion spuckt nix vernünftiges aus, somit die Frage an die Com.:

In diversen Rezepten ist die Rede von 1 großen Zwiebel, 1 mittleren Zwiebel, 1 kleinen Zwiebel usw.Ich benutze schon seit Jahren keine Zwiebelknollen mehr, sondern aussschließlich bereits vorgeschnittene Zwiebel der Fa. Eismann (besonders praktisch).
Gibt es irgendwo eine \"Umrechnungstabelle\" oder einen Anhaltswert, wie man die (doch etwas ungenauen) Mengenangaben (1 große Zwiebel) in Gramm umrechnen kann ??? (In der Form: Eine große Zwiebel entspricht ca. 1000g.) Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.08.2004
529 Beiträge (ø0,08/Tag)


Hallo konietzny,

was kleine, mittlere oder grosse Zwiebeln wiegen kann ich dir auch nicht sagen.
Am besten Du legst die verschieden großen Zwiebeln auf die Waage.
So hast Du einen Anhaltswert.

lg

tigga-digga
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.580 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo,

eine große Zwiebel entspricht ca. 200 g, kann auch größer sein. Ansonsten kann man ja Zwiebel einfach nach Geschmack (und gewünschter Sämigkeit) nehmen, aber bei vorgeschnittenen kannst du das wohl schlecht machen, da diese Zwiebel, meiner Erachtens, sowieso nur wenig Geschmack haben.

gruß
imbieras
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.10.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Ich wollte mir eigentlich keine Zwiebel kaufen, nur um auszuprobieren, wie schwer diese sind !?!
Wie geschrieben ,beziehe ich die Zwiebel in TK-Form und da sind jeweils 500g im Beutel.

Wer hat also Anhaltswerte oder Richtwerte ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2002
2.689 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo konietzny,

eine kleine Zwiebel wiegt etwa 40g und ich denke mal in Würfeln ergibt das etwa einen gehäuften Esslöffel.

LG
Ilo
___________________________
Eine rote Ampel -

ist nur eine Empfehlung zum Anhalten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.10.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Also bin ich bei einer mittelgrossen Zwiebel mit ca. 120 g gut dabei, oder ??? Let´s rock!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.01.2004
1.067 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hi
also eine richtige Gemüsezwiebel kann auch mal 250g auf die Waage bringen.
Kannst du das denn nicht so ungefähr nach Gefühl machen .. wie imbieras auch schon gesagt hat... ?
Du kannst ja auch im Supermarkt mal schaun was ne Zwiebel wiegt, da gibts doch so Waagen manchmal..
Aber mal ehrlich, ist das nicht viel teurer schon fertig geschnittene Zwiebeln zu nehmen, als sich so ein Kilo oder so zu Hause zu lagern ?? Die werden ja auch nicht schnell schlecht oder so, außerdem ist der Geschmack bestimmt besser...

Liebe Grüße
Leo
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.