Kokosnuss - wie auf Frische testen?


Mitglied seit 29.01.2005
81 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo liebe CKler!!

Mein Mann und ich haben uns heute tierisch auf Huhn in dicker Kokosnuss-Sauce gefreut.

Aber: Die Kokosnuss war kaputt, für meinen Mann ein einmaliges Geschmackserlebnis! Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Daher meine Frage:
Wie kann ich beim Einkaufen die Kokosnuss testen, ob sie noch genießbar ist? Jajaja, was auch immer!
Gibt es da irgendeinen Trick? Jajaja, was auch immer!

Danke für eure Hilfe!
Eure Kerstin hechel...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2004
349 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hi Kerstin,

genau die selbe Frage wollte ich schon einstellen!!! Wir dachten die ganze Zeit nämlich man könne testen ob genug Flüssigkeit drin ist und wenn eben viel drin ist sei sie noch gut. Aber dem war nicht so und zuhause als wie sie öffneten war das Fruchtfleisch schmierig und die Milch schon schlecht Was denn nun?.

Würde mich also auch sehr freuen wenn da jemand einen Tipp hätte!

LG Chrissi
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.12.2003
7.846 Beiträge (ø1,18/Tag)

Hallo Kerstin!

Du nimmst die Kokosnuss und schüttelst sie wie ein Überraschungsei! Lachen

Hörst du nix, dann hat sie einen Riss und ist schlecht oder sie ist zu alt, weil kein Kokoswasser mehr drin ist.

Hörst du das Kokoswasser in der Nuss, dann kannst du sie mitnehmen, dann ist sie relativ frisch. Das Kokoswasser kann man auffangen und trinken. Ich liebe es, wenn die Kokosnuss im Kühlschrank lag und das Wasser schön kalt ist. Zudem schmeckt da kalte Kokosmark doppelt lecker.

Es ist Kokoswasser und keine Kokosmilch!!!
Kokosmilch macht man aus pürierten Kokosmark und Wasser!


Gruß Let´s cook baby!Jens


Wenn du als Selbstpflücker bei der Erdbeerernte zu doll zugreifst und dein Gegenüber aufschreit, dann hast du wahrscheinlich keine Erdbeer in der Hand!
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.12.2003
7.846 Beiträge (ø1,18/Tag)

Hallo Chrissi!

Dagegen kann man nichts machen! GRRRRRR

Das liegt an den schlechten Kennzeichen, wann eine Nuss alt oder frisch ist. Bei Äpfeln und Bananen ist das wesentlich leichter für den Kunden fest zu stellen und die Händler können einem keine alte Ware unterjubeln.


Gruß Let´s cook baby!Jens


Wenn du als Selbstpflücker bei der Erdbeerernte zu doll zugreifst und dein Gegenüber aufschreit, dann hast du wahrscheinlich keine Erdbeer in der Hand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2004
349 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hi Jens,

also eigentlich ist jede zweite Kokosnuss, die wir kaufen schlecht und das egal wo wir sie kaufen! Das ärgert mich dann schon. Trotz Schütteln etc. aber vielleicht bin ich da auch einfach nicht kundig genug.

Haben gerade jetzt wieder eine mitgebracht, die wir heute öffnen. Ist wie beim Glücksspiel, vielleicht ist sie gut hechel....

LG Chrissi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2005
81 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Jens, hallo Chrissi!

Wenn ich eure Freds so lese, dann kommt mir da eine Idee: Jajaja, was auch immer!

Man kauft am besten immer 2 Nüsse, wenn eine hinüber ist, dann hat man noch eine
andere als Reserve! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
(Soll ein Witz sein!)

Gibt es wenigstens Erfahrungswerte von unserer lieben CK-Gemeinde bezüglich des Einkaufs?
Was heißen soll:
Finger weg von Kokosnüssen aus dem Supermarkt, die sind überlagert...
Am besten beim Gemüsehändler wegen der Frische...
In Asiashops, weil die so viele brauchen...

Es ist zum Welt zusammengebrochen, wir mussten heute ein anderes Curry nehmen!

LG kerstin
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 31.12.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

alles leider nur zu wahr!
Mit der Kokosnuss ist es so ähnlich, wie mit der berühmten Katze im Sack.
Erst wenn man reingeschaut hat, weiß man mehr.

Check auf Risse und Schütteln (noch Flüssigkeit drin?) sind nur der Anfang.
Das Wasser muß angenehm schmecken; auf keinen Fall säuerlich oder ölig.
Die innere dünne braune Haut muß fest mit dem Kokosmark verbunden sein.

Wenn eines davon nicht stimmt, ist die Nuss verdorben.
Kommt leider viel zu oft vor. Man kann sie nur noch wegwerfen.
0der dem Händler vor die Füße.
Asia-Läden sind wahrscheinlich die beste Wahl.
Dort ist hoher Durchsatz und die Kundschaft ist meist anspruchsvoll.

Ein Gutes Neues Jahr wünscht

Stefan
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2002
4.768 Beiträge (ø0,68/Tag)

Anderthalb Jahr mussten wir auf diese neueste wissenschaftliche Erkenntnis warten, aber jetzt wissen wir\'s und koennen das Thema zur wohlverdienten Ruhe setzen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Gruss & Happy New Year,

LazarusLong
Moderator - Zutaten
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.