Kann man natron ersetzen???


Mitglied seit 21.11.2004
110 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo! OH TANNE... OH TANNE... OH TANNE...

Kann man Natron beim backen durch irgendeine andere Zutat ersetzen oder muß es unbedingt rein Wichtige Frage Wichtige Frage Wichtige Frage

Gruß Madlen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.05.1999
12.509 Beiträge (ø1,45/Tag)


Hallo,

Du kannst auch Backpulver nehmen, dann etwa ein Viertel mehr als angegeben.

Sonja*
___________________________________

Großen Schiffen sind kleine Lecks gefährlich.
(eine Seemannsweisheit)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
10.216 Beiträge (ø1,34/Tag)

ggf. auch Hefe

Kulinarische Grüße

Let´s cook baby! Dieter
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.11.2004
110 Beiträge (ø0,02/Tag)


Mitglied seit 15.10.2004
14.700 Beiträge (ø2,22/Tag)



Ich glaube Natron treibt mehr, kann man davon genausoviel nehmen wie Backpulver?

LG
übern Teich
Mutschka
Zitieren & Antworten



Mitglied seit 21.10.2004
2.911 Beiträge (ø0,44/Tag)

Hallo,

ich meine eine Faustregel gelesen zu haben: für 1 TL Natron nimmt man 2 TL Backpulver

LG,
Caneel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.01.2004
1.010 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo,
ich habe mal gelesen, dass man Natron statt Backpulver verwenden sollte, wenn man mit Milchprodukten backt, das mit dem Natron dann eine chemische Reaktion stattfindet, die das Backgut schön aufgehen lässt.
Das also vielleicht auch noch beachten!

LG
Schattenfell
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.