Mascarpone ist........

zurück weiter

Mitglied seit 06.01.2001
8.252 Beiträge (ø1,1/Tag)

........italienischer doppelrahmfrischkäse!!!!!!!!!!!!
da eines meiner eingetippselten rezepte zur zeit bei den wochenrezepten ist und ich wegen des mascarpones einige anfragen hatte,halte ich es für gut,dieses thema bei den zutaten zu eröffnen
lg chiara
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)

Ich hab ein Rezept zum Selbermachen von Mascarpone Lächeln

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.08.2003
2.166 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hhm, hatte ich gestern erst wieder, gibt aber auch Unterschiede, ob man den teuren von Galbani nimmt oder den billigeren, der ist etwas dünner. Aber mit viel Zucker, merkt man kaum den Unterschied

Petra
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.12.2002
2.196 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rosalilla, ist das ein Geheimrezept oder könntest du es uns vielleicht verraten?Na!
Ganz lieb bitte von Waldbeere
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)

Ist nicht geheim, hab ich vom Käsekurs im Allgäu mitgebracht.Ich muss es nur zuerst raussuchen, dann scheib ich es ab!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)

Mascarponerezept:

1 Liter süße Sahne mit 1/10 Liter frischer Buttermilch bei Zimmertemperatur mischen,
4 El Creme fraiche und 4 Tropfen flüssiges Lab einrühren, das Lab mit 1 El Wasser vermischen, vor dem einrühren.

Diese Mischung sehr langsam erwärmen, dazu stellt man sie am Besten in den auf 50°C erhitzten offenen Backofen. (Auf den Rost auf der mittleren Schiene). Die SChüssel mit einem Frotteehandtuch umhüllen. 2 Std. festwerden lassen.

Dann in ein mit einem Käsetuch ausgelegten Sieb geben und das Ganze über einen Topf oder Schüssel hängen. Das Sieb mit einem Tuch abdecken und den Käse über Nacht abtropfen lassen.(Als Käsetuche kann auch gut eine ausgekochte Windel genomen werden, die Windel kurz vorher im Kochtopf mit einer Prise Salz auskochen)

Der Käse kann sofort verwendet werden, wer möchte kann ihn aber auch einige Tage im Kühlschrank zugedeckt nachreifen lassen, dabei aber das Wenden nicht vergessen.

Tschüß Rosalilla

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.12.2002
2.196 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rosalilla,
Danke für's Rezept. aber woher bekomme ich Lab? Und welche Menge Mascarpone erhalte ich mit deinen Mengenangaben?

Gruß, W.B.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)

Hallo waldbeere!

Wieviel das wird, das weiß ich nicht mehr, aber flüssiges Lab kaufe ich in der Apotheke, wenn die es nicht schon dahaben, dann können sie das bestellen.

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.545 Beiträge (ø2,88/Tag)

Geht das auch mit Lab-Tabletten?????

fragende grüße schorsch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)


Hallo Schorsch!

Ich denke schon, da gibt es doch eine Umrechnungsformel, ich kenn sie aber nicht auswendig, aber ich werde für Dich nachsehen!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.580 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo!

da fragt die Hobbyköchin aus einem fernen Land, die beim Anblick eines waaaahnsinnig teueren Mascarpone-Bechers (da gibts auch keine Auwahl) immer wieder erschreckt: wie fetthaltig Mascarpone eigentlich ist? Man könnte das ja notfalls mit einheimischen Quark und Käseerzeugnissen ersetzen...

lg
imbieras
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.230 Beiträge (ø0,45/Tag)

@imbieras

80 % Fett in der Trockenmasse! Da tuen sich Quark und Doppelrahmfrischkäse schwer mit. Gott sei Dank braucht man Maskarpone nicht jeden Tag in der Küche, allein der Kalorien wegen! Na!

Grüße Nick
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.487 Beiträge (ø2,59/Tag)

Hallo Schorsch!

Also 15-20 Tropfen (je nach Tropfengröße) flüssiges Lab entspricht einer Labtablette, ich hoffe, das hilft Dir weiter!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.2002
19.545 Beiträge (ø2,88/Tag)

Danke dir, Rosalilla

gruß schorsch
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.580 Beiträge (ø0,36/Tag)

@Nick
Danke! Ist wirklich heftig - nur mit Speck zu ersetzen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter