Prüfungsmenü 2011 / verbesserungsvorschläge


Mitglied seit 21.06.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo liebe chefköche Na!

morgen muss ich bei der ihk mein menü den ablaufsplan und die warenanforderung schreiben,
in einem monat hab ich dann die praktische prüfung.

Mein menü steht zwar, aber ich bin mir noch ziemlich unsicher was die richtigkeit angeht. außerdem könnte es sogar fast zu einfach sein was zum punkteabzug führen könnte. (ich will es einfach halten und das dann richtig machen)

-
Matjestatar auf Kartoffelrösti

Schweinefilet im Pilzmantel an Sehrry - rahmsoße
mit blanchierten Karotten, Fenchel und Bohnenbündel
dazu handgeschabte Spätzle

Mascarponecreme mit Himbeersoße
Na wenn das mal stimmt!?
-

Das tatar richte ich halb auf dem rösti an mit einr salatgarnitur kleine apfelscheiben zitronenecke und dillzweig
balsamico dressing für die salatgarnitur

Der pilzmantel besteht aus Duxelles masse der vom schweinenetz gehoben wird (wird dann als ganzes im ofen gebraten)
gemüse blanchiere ich bohnen wickle ich in einengerachten bauchspeck
spätzle ... schab ich vom brett
garnier ich mit thymianzweig

Mascarponecream mahc ich mit gelatine fest und stürze dann einen timbal hibeerkrem pürier ich und streichs duch n sieb
richt ich an mit schoko raspeln, himbeere und minzblatt

-
Was denn nun?
->vorallem das dessert ist ziemlich einfach ich und hat nur 2 kompnenten (fett und frucht (=säure)) ich weis nicht ob und wenn, was ich dazu machen sollte
->dazu kommt noch das das menü von den farben her Hell - Hell - Hell ist
->hab hier im forum gelesen der arbeitsablaufplan muss mit uhrzeit geschriben werden.... ? ist das überall so, weil ich weis nix davon

ich wär für jeden ratschlag dankbar
und sorry das es so viel geworden ist
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
37.810 Beiträge (ø9,22/Tag)

Hallo,
ich bin kein Profi und kann Dir über das Kochtechnische nichts sagen.
Aber Eines fällt mir doch sehr auf:

bitte überprüfe unbedingt Deine Rechtschreibung, groß- und Kleinschreibung.

Pfeil nach rechts Schweinefilet im Pilzmantel an Sehrry - rahmsoße Pfeil nach links

es muss z.B. heißen: Sherry-Rahmsauce (bzw. -soße nach neuer deutscher Rechtschreibung auch erlaubt Na! .)

LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.09.2009
2.656 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

ich find dein Herangehen an die Prüfung richtig gut und wenn du das Menü handwerklich gut kochst, kannst du auf jeden Fall bei deinen Prüfern punkten. Die mögen einfache klassische Sachen.

Zum Dessert würd ich noch was knuspriges machen, eine Hippe oder Krokant, aber nur wenn du dafür noch Zeit übrig hast.

Die Farbigkeit find ich auch ein bißchen problematisch, aber die Duxellesmasse und die Bohnen sind ja dunkel und wenn du die Soße nicht so hell machst, geht das schon.

Laß den Thymianzweig weg, auf den Teller gehören nur Sachen die man auch ißt. Nimm lieber Petersilie, paßt auch besser zur Duxelle. Die Möhren solltest du schön tournieren, das zeigt dein handwerkliches Können.

Hier in Sachsen, wird der Ablaufplan ohne Uhrzeit oder Dauer geschrieben, wie es anderswo ist, weiß ich nicht. Frag doch mal nen Kollegen, der in den letzten Jahren seine Prüfung abgelegt hat.

LG Elderberry
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.06.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

danke euch beiden für die recht schnelle antwort Lächeln

jo rechtschreibung beim menü ist klar sollt ich alles nochmal durchchecken da dürfen keine fehler drin sein - danke

das dacht ich mir auch irgendwas knusbriges .... krokant ist eine gute idee
mit dem thymianzweig hast du wohl auch recht, da bestell ich dann lieber 10g petersilie zum garnieren
tounierte karotten muss ich mir noch überlegen sonst hätt ich sie halt einfach mit einem bunt messer geschnitten
wegen dem arbeitsablaufplan hab mal kollegen gefragt... die meinten auch eher ohne zeitangabe hier in baden-württemberg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.09.2009
2.656 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

hier in Sachsen kannst du die Kräuter auch pauschal bestellen, also nicht in Gramm, sondern z.B. 5 Stängel oder 1/2 Bund, was dann übrig wäre, kannst du ja in die Duxelle mischen.

LG Elderberry
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine