Kenwood Cooking Chef XL Connect Neu und kaputt ?

zurück weiter

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Zusammnen,

Wir haben uns eine neue Küchenmaschine gekauft. Kenwood Cooking Chef XL Connect. Es wurde 1 mal ein Biskuit Teig gemacht und 1 mal ein Hefeteig mit 500gr. Beim Hefeteig gab es auf Stufe 1 massive Geräusche. Der Teig war nicht mal fertig. Kann mir jemand sagen ob das normal ist ? die Maschine kann ja angeblich 2,5 Kg. Also in meinen Augen ist die Maschine kaputt.
Anbei ein Youtube link.
https://www.youtube.com/watch?v=TWdXTK2UIn8

Habe das ganze bei ^Firmenname vom Admin entfernt^ gemeldet die haben es an Kenwood weitergeleitet, wollen jetzt prüfen ob es ein Bedienfehler ist. Finde ich eine Frechheit.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 10.11.2015
307 Beiträge (ø0,15/Tag)

Klar ist das ärgerlich, aber Fehlersuche an sich ist ja nichts ungewöhnliches und wenn kein Bedienfehler vorliegt, brauchst du dich doch nicht aufregen. Frechheit finde ich übertrieben. Vielleicht muß auch nur was justiert werden.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
47.065 Beiträge (ø6,72/Tag)

Hi,

das komische, sporadische "Knarzen" ist definitiv nicht normal.

Häufig entstehen Defekte durch Bedienfehler. So gesehen kann ich die Aussage des Händlers nachvollziehen. Vor allem, wenn der das Video nicht gesehen hat.

Für mich hört sich das an, als würde der Zahnriemen oder ein Zahnrad nicht richtig greifen und sporadisch "durchdrehen".
Das ist nach m.M. ganz klar ein Garantiefall, bzw. auch ein Gewährleistungsfall (gegenüber dem Händler) wenn die Maschine nicht älter als 6 Monate ist.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Das hatte ich vor einem Jahr an meiner neuen Kenwood Chef Elite auch. Auf Stufe 1 ging es noch aber ab Stufe 2 war das Knarzen schon extrem. Musste sie einschicken da hat sich rausgestellt das einige Schrauben am Motor nicht richtig angezogen waren. Jetzt läuft sie perfekt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Die Maschine ist Nagelneu 2x benützt
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
47.065 Beiträge (ø6,72/Tag)

Du , oder der Händler, wird die Maschine zum Service schicken müssen.
Ärgerlich, aber nicht zu ändern.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Meine war auch erst 1 Woche alt. Ich dachte auch sie wird gegen eine neue ausgetauscht. Hab mich auch geärgert. Zumal ich dann 6 Wochen warten musste bis sie wieder kam.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich kann noch den Kauf Wiederrufen ist noch keine 2 Wochen her.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zitat von KL350 am 06.01.2021 um 20:27 Uhr

„Ich kann noch den Kauf Wiederrufen ist noch keine 2 Wochen her.“


Was würdet ihr machen ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.11.2011
14.236 Beiträge (ø4,1/Tag)

Du musst schon deine Entscheidung selbst treffen. Ich würde wahrscheinlich widerrufen, aber ich weiß von Vornherein, dass ich so ein Gerät nicht brauche. Du hast dich, aus deinen eigenen Gründen, für das Gerät entschieden und könntest es auch einschicken lassen und einfach später damit anfangen.

LG, ashala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
47.065 Beiträge (ø6,72/Tag)

Hi,

ich würde widerrufen, wenn der Händler kein Austauschgerät anbietet, und woanders eine bestellen.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hab den Kauf Wiederrufen und die Maschine zurück geschickt . Ich lass mir kein Bedienungsfehler unterstellen. Echt hart wie der sogenannte Premium Händler einen im Stich lässt .
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.03.2021
5 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo zusammen,

Haben gestern unsere kenwood cooking Chef xl erhalten, leider defekt (Mahl Geräusche) anbei mal ein link dazu.
https://youtu.be/2hwd6tw2IXQ

Leider ist die machine erst in 3 Wochen wieder lieferbar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2016
16 Beiträge (ø0,01/Tag)

ist die Maschine auch mal unter last gelaufen z.B Brotteig? Was sagt der Händler dazu ? Bekommen Sie eine neue oder wird Sie repariert ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.03.2021
5 Beiträge (ø0,07/Tag)

Unter Last habe ich sie erst gar nicht laufen lassen. Dem Händler hab ich das Video geschickt, welches ich bei YouTube habe, er meinte. Nur „hört sich ja gruselig an“ ich solle sie zurück schicken. Bekomme mein Geld wieder, da sie ja momentan überall ausverkauft ist.
Zitieren & Antworten
zurück weiter