Farbige Sonderedition Kenwood Küchenmaschine

zurück weiter

Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ich bin gerade dabei mich für eine neue Kenwood Küchenmaschine zu entscheiden. Dabei stehen verschiedene Modelle zur Auswahl. Jetzt bin ich drauf gekommen, dass es aktuell einige Chef modelle in Sonderfarben gibt

https://www.public-star.de/de/content/das-farbige-statement-f-r-mehr-mut-beim-backen-die-neue-kenwood-chef-xl-sense-special

und abgesehen von den sense modellen gibt es aktuell auch bei Saturn die Titanium modelle in Sonderfarben (aber nur im Laden, nicht online)

Leider konnte ich durch google nicht herausfinden ob diese Farben schon wieder am auslaufen sind oder gerade erst anlaufen? Die Farben würden deutlich besser als das alu-grau in meine Küche passen. Wenn ich jetzt wüsste, dass im Lauf des nächsten Jahres mit mehr Farbe zu rechnen ist, würde ich ja fast warten. Weiss von Euch jemand etwas?

Ich weiss schon, daran soll die Kaufentscheidung für die Küchenmaschine nicht hängen. Aber andererseits will ich sie ja nun viele Jahre jeden Tag anschauen, und da spricht mich das bunte einfach deutlich mehr an :)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Hallo,

von Titanium Modellen in Sonderfarben habe ich noch nichts gehört.
Bist du sicher, dass es wirklich Titaniums waren, also mit der Beleuchtung und eleganteren Abdeckung des Anschlusses?

Die Sense Schüsseln waren mal anders, was den Anschluss angeht. Also nicht kompatibel zu den Titaniums.
Ich weiß aber nicht ob das immer noch so ist.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ja, ich bin mir sicher dass es Titaniums waren bei Saturn. Stand auch drauf (hab ein Photo). Eventuell ist es die „to the stars“ Farbe, aber da bin ich mir nicht ganz sicher.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Hmm-Es gibt eine Chef/Chef XL Titanium in Weiß aus der Vorgängerserie.
Die war/ist offiziell nur in anderen Ländern gelistet.
Die hatte die andere Form, keine Beleuchtung und die einfachere Abdeckung.


To the Stars wäre ja das dunklere Violet.na dann...

Könntest du das Foto mal in dein Album laden?


VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Eva, ich hab das Foto hochgeladen in mein Album.
Ja ich bin mir bei der Farbe auch unsicher wie sie nun heisst. Habe gestern noch etwas gesucht, und einen englischen Artikel gefunden in dem die Farbe "to the stars" als stone-grey bezeichnet wurde. Das käme ja hin.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Hallo,

Danke für das Foto.

Die neueren Titaniums haben ein dunkleres Grau als das eher Silbergrau der Vorgänger.
Für mich sieht die auf deinem Foto aus wie eine Chef Titanium (KVC7320S). Wie hier auf der KW Seite.

To the Stars ist eigentlich das dunkle Violet der Sense Sonderfarben.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)


Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Eva, vielen Dank für das Heraussuchen der Bilder. Ja, ich bin auch etwas irritiert von der Farbe und wie geschrieben nicht sicher ob es eine neue ist oder nicht. Photos sind ja auch immer etwas trügerisch, grad mit greller Beleuchtung im Laden. Der Farbton ist auf jeden Fall bräunlich oder schlammfarben, schwer zu beschreiben. die anderen ausgestellten Kenwoodgeräte inklusive Cookingchef hatten alle kaltgraue Aluminiumfarben - weicht die reguläre Titaniumfarbe wirklich so stark davon ab?
Laut Aussagen der Mitarbeiter handelt es sich auch um eine Sonderedition. Wie geschrieben habe ich leider online nichts darüber gefunden.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Leider finde ich keine Editierfunktion und packe es somit in einen zweiten Beitrag. Eva, ich glaube Du hattest recht - ich habe jetzt noch einige Photos über die Google-Bildersuche gesucht von Titaniums und die sehen auch so bräunlich aus.
Hier mal zwei links ich bin mir nicht sicher ob ich auch Verkäufer verlinken darf

https://amerikanisch-kochen.de/kenwood-chef-titanium/5503/kenwood-chef-titanium-10
https://technuovo.com/kenwood-chef-titanium-mixer-review/



Vielleicht ist es dann doch der Standardfarbton? Auf der Kenwoodhomepage haben nur komischerweise alle Chefs die gleiche Farbe..
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Es gibt keine Editierfunktion.Lächeln

Das ist der Farbton der neuen Titaniums.
Grau ist immer schwer zu beschreiben. Der schwierigste Farbton überhaupt.
Bulthaup beschrieb diesen leicht bräunlichen Stich mal vornehm als "Trüffelgrau" Lachen

Auf Fotos werden Farben eh häufig falsch dargestellt. Egal ob im Web oder auf Papier.
Auf deinem Foto im Album ist rechts ein kleines Stück einer anderen Maschine zu sehen.
Das ist das, was ich jetzt Silbergrau nennen würde.
Ich glaube(!) die ganz einfache Chef (ohne Titanium oder Elite) hat das noch. Es gibt ja aktuell drei Linien in den beiden Größen.

Kann aber gut sein, dass bei Saturn noch Maschinen der Vorgängerserie rumstehen.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

P.S. Die neue CC Gourmet ist m.W. etwas dunkler als meine.

Hat aber nicht diesen bräunlichen Stich. Die habe ich schon in Läden mit Tageslicht gesehen.
Das Kunstlicht in vielen Kaufhäusern bzw. Läden hat meist einen leicht rötlichen Stich, was die Optik verändert.

Deshalb zerre ich beim Klamottenkauf in solchen Läden, eine Verkäuferin mit vor die Türe, damit ich die "echte" Farbe beurteilen kann.Lächeln

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2011
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Ja, manchmal ist es echt irre wie groß der Unterschied zwischen Kunstlicht (insbesondere in Geschäften) und Tageslicht ist. Genau der bräunliche Stich passt super zu unserer Küche. Gemeinsam mit der Beleuchtung und dass ich nicht genau weiss wozu ich die CC einsetzen würde habe ich somit für eine Titanium XL entschieden. Jetzt muss ich nur noch rausfinden wo ich sie kaufe. Gibt es hier Erfahrungen zu dem Onlinehandel der mit R* beginnt? oder ist das hier im Forum eine unpassende Frage?

Auf jeden Fall möchte ich mich bei Dir Eva, für die ganztägige Unterstützung zu meinen Fragen bedanken ! Das war echt sehr nett :)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Gerne! Dafür ist dieses Forum da. Lächeln

Mit R fängt bei idealo.de -da schaue ich meist- nur Rakuten an.
Da habe ich noch nie bestellt. Die vermitteln auch nur, in diesem Fall zu Alternate, wo ich schon bestellte und die minimal günstiger sind, weil die Provision für "R" wegfällt, wenn man direkt dort bestellt.
Falls du dieses "R" überhaupt meinst.
Ramershoven gibt es auch noch-Die bieten Bundles an. Muss man durchrechnen wie/ob sich das rechnet.
Davon habe ich bisher auch nur Gutes gehört.

Ich sags mal so-Ob man jetzt bei den größeren, bekannten Webshops bestellt oder irgendeinen Karton eines "Fachgeschäft" aus dem Lager bekommt, und selbst nach Hause karrt, oder schicken lässt- Ein kleines Restrisiko eine "Montagsmaschine" zu erwischen besteht hier wie dort.
Davor ist man nie gefeit.

Shopempfehlungen sind immer undankbar. Klappt 99 Mal und der 100ste hat ein Problem.Was denn nun?

Ich beneide dich um die Schüsselbeleuchtung. Will ich auch...Welt zusammengebrochen Na!

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2017
2 Beiträge (ø0/Tag)

Beim großen Promibacken das zur Zeit im TV kommt stehen in verschiedenen tollen Farben die Kennwood. Welche größer wäre eigentlich ratsam? Brot...Pizzateige usw
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
38.265 Beiträge (ø6,16/Tag)

Hi Tina,

ich würde immer wieder eine Chef XL nehmen.
Die Stellfläche ist rel. gleich der kleineren Chef-Die XL ist nur höher.
Sie kann aber kleinere Mengen genau so gut verarbeiten.

VG
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine