Nicer Dicer Genius


Mitglied seit 18.06.2003
32.860 Beiträge (ø5,74/Tag)

Moin
letztes Jahr habe ich mir o. g. Modell gekauft und möchte es nie mehr missen. Einziges Manko, die Schneidefläche ist extrem klein (ca 6 x 6 cm) und man muss Gemüse etc. schon vorher sehr klein schneiden damit es passt. Gibt es den Nicer Dicer mit einer größeren Schneidefläche?

Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
49.493 Beiträge (ø10,54/Tag)

Welchen davon hast du denn, die heißen alle Nicer Dicer Genius, den Quick?

Habe seit vielen Jahren den Nicer Dicer Chef.

Da lege ich zB. 3-4 Paprikahälften über einander rein und zerkleinere sie .

https://www.amazon.de/Genius-Gemüseschneider-Zwiebelschneider-Multischneider-Spiralschneider/dp/B079284SM1
Gibt im TV einen Kanal der nur die Produkte der Firma vorführt, gut zum ansehen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
37.878 Beiträge (ø6,13/Tag)

Hi,

der "Chef" kann z.B. 24mm Würfel schneiden. Das Gitter schneidet 4 x5 Stück.

Folglich hat das Gitter 96mm x 120mm plus der minimalen Stärke der vier, bzw. 5 Streben.

Es gibt den zwar auch mit dem kleinsten 6 mm Würfel Einsatz. Aber je kleiner die Würfel umso mehr Wiederstand hat man und braucht entsprechend mehr Kraft. Vor allem wenn man mehrere Scheiben übereinander legt oder härtere Dinge würfeln will.

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
37.878 Beiträge (ø6,13/Tag)

*Huch* "plus der minimalen Stärke der vier, bzw. 5 Streben"

Logischerweise sind es natürlich drei, bzw. vier Streben.Lächeln

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.860 Beiträge (ø5,74/Tag)

Katir, ich habe diesen

Mit dem aufeinander legen klappt nicht sooo gut. Meist rutscht dann beim zuklappen das obere Stück weg und liegt beim öffnen dann auf der anderen Seite . Habe es gerade heute Mittag wieder probiert.

eva, mir geht es um eine grössere Schneidefläche. Nciht um die Größe einzelner Würfel etc. Na!


Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
37.878 Beiträge (ø6,13/Tag)

Turtle,

ich habe deine Frage schon verstanden.

Anhand der Würfelgröße und der Anzahl der Würfel die das jeweilige Gitter vom Chef schneiden kann, können Menschen mit angeschaltetem Hirn ausrechnen, was du wissen wolltest.

Der Chef, bzw. dessen Schneidfläche ist, wie oben beschrieben, ca. 9,6 cm x 12 cm und damit deutlich größer als die einzelnen Schneidflächen deiner "Doppelschneidteile".

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
37.878 Beiträge (ø6,13/Tag)

Oder nochmal zur Erklärung: Eines deiner Gitter kann z.B. 1,5 cm Würfel schneiden.
Davon vier mal vier. Das heißt deine Schneidfläche ist ca. 6 mal 6 cm groß.

Fällt der Groschen? Na!

VG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.11.2007
5.689 Beiträge (ø1,39/Tag)

Hallo Turtle,

ich habe das gleiche Modell wie du. Der Smart ist in der Tat das kleinste Modell aus der Serie. Schau einfach mal auf deren Internetseite oder im Teleshop vorbei, dann kannst du den Unterschied erkennen. Ich habe auch mal mit dem Hersteller telefoniert, weil ich nicht sicher war bei der großen Auswhl und wurde dort sehr hlifsbereit bedient und gut beraten.
Der "Kleine" genügt mir, da ich meistens nur für 2 koche. Ich nehme die kleine Schnittfläche in kauf, da mir die anderen Modelle zuviel Platz im Schrank wegnehmen.

LG bini
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.860 Beiträge (ø5,74/Tag)

Zitat von eva.h am 22.01.2019 um 12:18 Uhr



Anhand der Würfelgröße und der Anzahl der Würfel die das jeweilige Gitter vom Chef schneiden kann, können Menschen mit angeschaltetem Hirn ausrechnen, was du wissen wolltest.



Eva, du weisst doch, dass ich so etwas nicht habe Jajaja, was auch immer! na dann...

Die Schneidefläche meines ND habe ich übrigens o. g.

Allen anderen danke ich für die hilfreichen Tipps. Werde wohl den von Katir verlinkten ND bestellen. Die Schneidefläche ist deutlich größer und bei 2 Erwachsenen und 5 Kindern gehts dann doch schneller damit Na!



Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
49.493 Beiträge (ø10,54/Tag)

Turtle,,

der ist recht klein.
Ich hatte mir den Chef geholt, auch weil ich immer wieder Salate einwecken ( bzw nur in Essig einlege ) und dann schnell mal 4-5 kg Paprika und die gleiche Menge Zwiebel zerkleinert habe.

Was Eva schreib
👉Aber je kleiner die Würfel umso mehr Wiederstand hat man und braucht entsprechend mehr Kraft. Vor allem wenn man mehrere Scheiben übereinander legt oder härtere Dinge würfeln will.

Das stimmt natürlich.
Bei 3-4 Paprikaschoten bin ich dann schon mal froh wenn mein Mann bei größeren Mengen einspringt und mit hilft .

Genius Nicer Dicer Chef

Denn habe ich, zusätzlich mit Glasbehälter.

Wenn du einen neuen kaufen willst, sieh dich auch mal bei den Verkaufssender um. Die haben den im Januar/Februar oft im Angebot.
Bei HSE kostet er zB im Moment 10 € weniger als bei Amazon.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
32.860 Beiträge (ø5,74/Tag)

Super. Danke Katir. Dann suche ich mal noch nach dem günstigsten Angebot. Amazon nimmt keine zusätzlichen Versandkosten. Da muss ich mal genau den Endpreis vergleichen Na!


Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2002
37.878 Beiträge (ø6,13/Tag)

Pfeil nach rechts Eva, du weisst doch, dass ich so etwas nicht habe.

Das hast du gesagt...na dann...

Pfeil nach rechts Die Schneidefläche meines ND habe ich übrigens o. g.

Ich weiß dass du die genannt hattest. Es sollte auch nur ein Beispiel dafür sein, dass man das auch ausrechnen kann, wenn man die Würfelgröße und-anzahl kennt, was du ja offensichtlich nicht verstanden hattest.

Und Sorry, dass ich dich belästigt habe.
Ich dir wollte nur helfen, indem ich dir die Maße der Schneidfläche vom Chef nannte, die du ja wissen wolltest.
Aussagen wie "halbe Paprika schneiden" sind etwas ungenau.

VG
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine