Schüssel für Christmas Pudding


Mitglied seit 07.01.2008
253 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zum dritten Mal wollen wir dieses Jahr einen Christmas Pudding machen.
Dieser muss luftdicht verschlossen für insgesamt 8h im Wasserbad schwitzen.
Dafür suche ich nun die richtige Schüssel, die.natürlich ordentlich dicht sein muss.
Im ersten Jahr habe ich eine runde Lock&Lock Plastikschüssel mit Deckel genommen. Das hat gut funktioniert, aber die Vorstellung, was da in 8h aus dem Plastik rausgedämpft wird, war mir unangenehm -> kein Plastik.
Im zweiten war es eine Glasschüssel, mit Lock&Lock-ähnlichem.Verschluss. Da war das Problem, dass mir das Kochen den (Plastik)Deckel verzogen hat.
-> Muss das Dampfbad aushalten.
Hat jemand ne Idee, was ich da nehmen könnte?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.06.2007
720 Beiträge (ø0,17/Tag)

PISTEes da nicht diese Guglhupf Formen mit Deckel und Klemmverschluss die man auch für Krautkopf nimmt...?.?...Hatte man früher in jedem Haushalt..die müssten doch eigentlich auch für den Christmas Pudding geeignet sein.
P
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
6.917 Beiträge (ø4,8/Tag)

Hallo kron,

dafür gibt es spezielle Puddingformen. Gib mal bei der Amazone "Puddingform Wasserbad" ein, da findest du sowas.

LG
Hobbybäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.11.2006
1.105 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo,

die Dinger heißen Wasserbadform (oder auch Puddingform) und sie sind genau dafür da: Pudding im Wasserbad machen. Wenn Du gopogelst findest Du, wo man sie immer noch kaufen kann.

Grüße,

Eski
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.11.2010
148 Beiträge (ø0,05/Tag)

Unsere Nachbarn in England hatten uns jedes Jahr zu Weihnachten einen vorbereiteten Christmas Pudding gebracht (der wird praktisch Wochen vorher "eingelegt"), den wir dann nur noch im Wasserbad erhitzen mussten. Dir Form war so ähnlich wie diese hier:

Puddingform

Man sollte darauf achten, dass die Form keinen "Mittelsteg" hat, denn ein Christmas Pudding hat ja kein Loch in der Mitte. Ausserdem sollte man auf die Größe achten: Auf keinen Fall zu groß nehmen! Ein Christmas Pudding ist schon eine heftige Angelegenheit und wir hatten Nachbars Pudding zu fünft nie geschafft, obwohl der wirklich eher klein war. Am Geschmack lag es auf keinen Fall, der war sensationell!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine