Spaghetti Teller mit Kuhle

zurück weiter

Mitglied seit 24.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hey Lächeln

Ich war letzens im Restaurant und habe einen ziemlichen schönen Pastateller gesehen. Er war typisch für einen Pastateller tief, hatte aber an dem großen Rand schräg eine Kuhle in der man dann die Spaghetti drehen konnte... gerne würde ich mir solche Teller auch kaufen, habe allerdings noch nirgendwo einen gefunden...hat jemand Idee wo man so einen herbekommt?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,85/Tag)

Hallo,

eine Kuhle zum Drehen? BOOOIINNNGG....
Meinst du damit eine Art Rinne rundrum oder eine Art Delle?

LG
Margie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
22.950 Beiträge (ø4,43/Tag)

geh mal in ein gutes Haushaltswarengeschäft, das gibt es von Rosenthal - allerdings ist die seitliche Kuhle nicht zum Drehen der Spaghetti gedacht Lachen Lachen

gwex
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2008
7.753 Beiträge (ø1,97/Tag)

Hallo Butterfly,

hier gäbe es einen, allerdings ist die "Kuhle" in der Mitte plaziert:

www.barartikel.ch/spaghettiteller-docspag-p-973.html

LG Cathy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

Ne, eher eine kleine Delle an nur einer Stelle... Lachen ok schade, worfür soll die Delle denn dann gut sein? Da ich auch keinen Löffel dazbekommen habe, schien mir das sehr sinnvoll
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2004
6.471 Beiträge (ø1,23/Tag)

für den Senf , bei einer Würstcheneinlage einer Suppe

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.12.2009
258 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo!
Waren es vielleicht die Rosenthal in.gredienti - Teller?
Die gäbe es bei tischwelt punkt de auch online zu kaufen.

Lieben Gruß
Das Kellerkind
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,85/Tag)

Man braucht weder Löffel noch eine Delle/Kuhle um Spaghetti auf die Gabel zu drehen.

Findet
Margie
Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.03.2012
7 Beiträge (ø0/Tag)

vielen Dank für die Antworten..... Lächeln

Ja klar braucht man die Delle in dem Teller nicht um Spaghetti zu essen, aber man braucht so vieles nicht Na! Ich fande die nur schön
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
16.002 Beiträge (ø2,54/Tag)

Funktioniert das denn wirklich gut bzw. besser als ohne Kuhle? Ich find die Idee ja auch witzig, aber irgendwie hat es schon so einen Hauch von Geschirr für Grobmotoriker. So wie die Spaghettigabel mit Kurbel - netter Gag, aber im Restaurant möchte man damit nicht gesehen werden ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,85/Tag)

Wenn es denn so einer war wie Cathy das verlinkt hat ist es wohl ganz hübsch für eine nette Deko.

Eine Blüte vielleicht.
Oder Wasserlinsen. YES MAN
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 13.02.2008
5.708 Beiträge (ø1,4/Tag)

Pfeil nach rechts Spaghettigabel mit Kurbel - netter Gag, aber im Restaurant möchte man damit nicht gesehen werden ... Pfeil nach links

Im Gegenteil, nur im Restaurant. Zuhause dreh ich die Spaghetti ganz unspektakulär auf eine normale Gabel. Und wenn Bolo bei ist habe ich ein Küchentuch um den Hals *ups ... *rotwerd*

Viele Grüße vom Rand der Welt
Manfred


Ich koche gern mit Wein, manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen.

Ich koche also bin ich.

Spaghetti Teller Kuhle 1688137919
Spaghetti Teller Kuhle 2082051811 Spaghetti Teller Kuhle 1283757763
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,85/Tag)

Eeehm..
"Spaghettigabel mit Kurbel"? Ist das dein Ernst? BOOOIINNNGG....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,85/Tag)

Wer ist Bolo?
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.05.2004
7.704 Beiträge (ø1,41/Tag)

Pfeil nach rechts Wer ist Bolo? Pfeil nach links

Na, die, die immer so hässliche Flecken beim Essen auf Mannis Hemd macht... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine