Glas(geschirr) mikrowellengeeignet?


Mitglied seit 20.02.2006
170 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,

ich habe hier Glas-Kochgeschirr mit Deckel (für Aufläufe, bisher nur im backofen genutzt). ist glasgeschirr grundsätzlich auch mikrowellen-geeignet? zum Erwärmen und Kochen?
und dickwandige Gläser (z.b. diese 300ml-Latte Macchiato-Gläser von Ikea)? sind die geeignet?


danke, Sandra
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.12.2008
258 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo,
Also die dickwandigen Gläser hab ich häufiger schon in die Mikrowelle getan und bei den Glas-Geschirren, die du in den Backofen tust denke ich auch, dass die mikrowellentauglich sind.

lg, kochfee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2006
3.509 Beiträge (ø0,76/Tag)

Hallo,

ich habe schon öfters Glas-Kochgeschirr mit Deckel für die Mikrowelle benutzt genauso wie dickwandige Latte Macchiato-Gläser YES MAN
Im Glas-Kochgeschirr habe ich schon Kartoffel-Gratin oder Aufläufe im Mikro gegart unserer hat 1000 Watt

Liebe Grüße

rübchen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.09.2002
1.518 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo Sandra,

ich habe auch Glas-Kochgeschirr so a la Jenaer Glas. Bisher gab es keine Probleme in der Mikrowelle. Es könnte sein, dass es ein wenig länger dauert.

Zu den Gläsern von Ikea kann ich leider nichts sagen.

lg wattwurm
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.02.2006
170 Beiträge (ø0,04/Tag)

danke!! "normale" sachen habe ich dari schon erwärmt oder gekocht, aber an zucker oder fett, was ja richtig heiß wird, habe ich mich noch nicht getraut.... aber dann werde ich das jetzt mal in angriff nehmen!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.408 Beiträge (ø9,25/Tag)

Hallo,
das ist überhaupt kein Problem, mache ich schon seit 20 Jahren.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2005
13.834 Beiträge (ø2,71/Tag)

Hallo,
das übliche ofengeignete Glaszeug, auch bekannt als Jenaer Glas, in letzter Zeit auch von anderen Firmen erhältlich, ist auf jeden Fall mikrowellengeeignet.
Bei Ikea weiß ich es nicht so genau, andere dickwandige Gläser halten es jedenfalls aus.
lg
morgaine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.408 Beiträge (ø9,25/Tag)

Alles, was backofengeeignet ist, kann auch in die Mikrowelle, abgesehen natürlich von Metallen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.03.2006
1.925 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo Ciperine,
das stimmt nicht ganz, denn backofenfestes Geschirr aus Ton oder Steingut ist nicht zuverlässig für die MW geeignet.
IG Irene.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.09.2007
225 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,

mache auch schon seit Jahren gute Erfahrungen mit
Jenaer Glas in der Microwelle, ich koche darin
immer Gemüse und auch Kartoffeln mit ganz wenig
Wasser, das funktioniert prima und geht schnell.

Lg.
shopgirl61
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine