9-in-1 Multikocher von Morphy Richrads

zurück weiter

Mitglied seit 04.08.2010
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo an alle, die hier lesen:
Ich interessiere mich für den Multikocher und es würde mich interessieren, ob irgend wer hier aus der Runde gute oder evtl. auch nicht so gute Erfahrung mit dem Multikocher gemacht hat.
Von der Beschreibung her klingt es ja recht gut - aber ....?
Bin echt gespannt auf Eure Kommentare.

Liebe Grüße
moelli1705
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2007
4.297 Beiträge (ø0,95/Tag)

Hallo melli

Ich habe eben zum erstenmal von dem Gerät gehört und mal kurz gegoogelt.

Das Ding ist ja ganz witzig, für den Preis würde ich ihn aber nicht kaufen.

Braten, backen und kochen würde ich in dem Gerät nicht, dafür habe ich anderes, bestimmt besser geeignetes Gerät.

Was dann übrig bleibt, kann man mit zwei ziemlich preisgünstigen Geräten machen.

Ein Reiskocher, der kann gelegentlich auch dampfgaren, wenn es denn unbedingt sein muß.

Ein Crockpot oder Slow Cooker. Das habe ich nicht, habe aber schon mal überlegt.

Falls du eher dampfgaren als Reis kochen willst, ist der Morphy Richards Intelli Steam ein ganz interessantes Gerät anstelle des Reiskochers. Ich habe auch das nicht, habs mir aber schonmal angesehen und finde, es klingt ganz gut. Der ist nicht ganz billig, aber auch zusammen mit einem Slow Cooker immer noch billiger als der Multikocher.


Ganz allgemein und unspezifisch traue ich solchen Multifunktionsgeräten, die alles können, nicht über den Weg. Ausnahme mein heiß geliebter AEG-Multidampfgar-Backofen 9820. ...

Gruß

Lechon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.08.2010
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Lechon,
den von Dir erwähnten Dampfgarer von Morphy Richards besitze ich seit einiger Zeit und bin sehr, sehr zufrieden damit - nutze ihn auch sehr oft.
Bei dem Multikocher ging es mir eigentlich darum, dass ich außer Dampfgaren u.a. auch noch die Funktion Slow Cooken nutzen könnte.
Vielleicht denke ich mal darüber nach, mir evtl. nur einen Slow Cooker anzuschaffen - was aber auch wieder heißt, noch ein Gerät steht in der Küche herum
Ich danke Dir für Deine Meinung und grüße Dich herzlich

moelli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.08.2010
10 Beiträge (ø0/Tag)

An alle hier eventuell Lesenden -

das Thema "Multikocher" hat sich für mich erledigt; ich habe mir einen Slow Cooker gekauft.

Liebe Grüße
moelli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2007
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

wenn auch etwas zu spät ich habe den Multikocher
Ich habe in seit ca. 2 Monaten und bin immer noch begeistert davon er ist fast täglich im Gebrauch, weil man halt auch mal weggehen kann und er alleine kocht
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.11.2006
1.471 Beiträge (ø0,31/Tag)

Ein fröhliches Hallo !

Heute bin ich um eine Bestellung reicher.. Morphy intellichef Multikocher ist bestellt..

Ich bin schon mächtig gespannt...

LG Tatjana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.06.2009
4 Beiträge (ø0/Tag)

9 1 Multikocher Morphy Richrads 1333342518
Hallo,

ich habe den Intellichef jetzt seit 2 Monaten und mein Herd benutze ich seitdem kaum noch.
Ich bin total begeistert von dem Gerät und möchte ihn nie mehr hergeben.
Diese Geldausgabe hat sich wirklich gelohnt;seitdem steht leider aber auch mein Slow-Cooker vereinsamt in der Abstellkammer.
LG
Bettina
9 1 Multikocher Morphy Richrads 2290752154
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.11.2006
1.471 Beiträge (ø0,31/Tag)

Einen wundervollen guten Morgen Bettina,

es freut mich zu hören dass auch Du die selbe Begeisterung verspürst, wie ich..

Der Morphy ist seit etwa 10 Tagen in unserem Haushalt.. und das habe ich bereits alles gemacht:
Dampfnudeln
Quarkbuchteln
Bananenkuchen(4x )
Apfelkuchen
Apfelkuchen nach spanischer Art
Schnitzeltopf in der Niedriggarmethode
Spaghetti in Tomatensosse
Orangen-Schokokuchen
Schokokuchen
Faule Weiber Kuchen
Streuselkuchen
versunkener Kaba-Apfelkuchen
Ach ja.. und Popcoooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooorn ( mehrmals schon ) nicht zu vergessen.. ( oh war das lecker )


Den werde ich auf jeden Fall nicht mehr hergeben..

Tolle Grüsse Tatjana und ein spannendes Wochenende wünsche ich
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
35 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Lächeln
habe auch Interesse an dem Gerät. Es ist vielseitig. Preis etwas hoch. Muss es mir noch überlegen da ich bereits einige einzelne Geräte wo da integriert sind habe. Aber ich finde das Ding super verlockend .... Was denn nun?
Gruss
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2006
7 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Lachen
Ich habs auch getan, am WE zum 1. mal davon gelesen, mich mit dem Virus anstecken lassen, gleich bestellt und gestern kam mein neuer Gehilfe. Juhu!!! Weil ich kaum was zu Hause hatte, hab ich einfach schnell Schinkennudeln gemacht, für den 1. Versuch, damit auch nix schief geht Na! Alles wunderbar! Jetzt stöbere ich nach erprobten Rezepten, denn so wie ich das verstehe, kann man "normale" Rezepte nicht 1:1 verwenden, bzw. muss man sich erst rantesten, welche Funktion und wie lange.

@Tatjana31: Mich würden brennend die Dampfnudeln und das Popcorn interessieren. Hast Du da Rezepte für mich? Vielen lieben Dank schon mal hechel...

LG
Tsanne1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2009
2.550 Beiträge (ø0,66/Tag)

hallo

warum kauft man so etwas ?

werde das wohl nie verstehen !

warum nicht einen dgc von miele der fast ein lebenlang hält und eingebaut wird ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2007
4.297 Beiträge (ø0,95/Tag)

Hallo ChefMausi

Pfeil nach rechts warum kauft man so etwas ?

werde das wohl nie verstehen !

warum nicht einen dgc von miele der fast ein lebenlang hält und eingebaut wird ? Pfeil nach links

Mal abgesehen davon, daß ich auch meine Schwierigkeiten mit dieser Art Gerät habe, hab ich ja oben schon geschrieben.

Aber lies doch nochmal deinen Beitrag. Der Vergleich war ja wohl nichts.

Gruß

Lechon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.11.2006
1.471 Beiträge (ø0,31/Tag)

Guten Morgen,

Du brauchst das auch nicht verstehen. Wie alles im Leben, gibt es für viele Bereiche .. na sagen wir .. Anhänger.. Na!
Ich selbst habe ein Einbau -Kombi-Dampfbackofen, reinen Einbaudampfgarer.. und trotzdem hat Morphy einige Vorteile..


Aber das kann man erst beurteilen, wenn man über den Tellerrand hinaussschaut... na dann...

Mein Ziel ist es auch nicht zu missionieren..

Ich wünsche uns allen noch einen tollen Tag, Tatjana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2009
2.550 Beiträge (ø0,66/Tag)

Pfeil nach rechts trotzdem hat Morphy einige Vorteile.. Pfeil nach links

welche ?

fünf wären schon gut .


danke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2010
11 Beiträge (ø0/Tag)

ok, der Beitrag ist schon etwas älter,....aber bestimmt noch immer von Interesse:

5 Vorteile?..nichts leichter als das

1. viel geringere Stromkosten als der große Backofen mit Dampfgarer oder E-Herd

2. transportabel,...ich habe ihn im Wohnwagen immer dabei

3. er macht alles alleine,..kein Überkochen dergleichen

4. Dank integrierter Zeitschaltuhr ist das Essen fertig wenn ICH es will

5. nur ein Gerät statt vieler. Meiner steht direkt auf dem Herd und wird fast tälich benutzt

6. gelingt immer Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

7. hält solange warm bis man da ist

8. egal was man darin gekocht hat....sehr schnell wieder sauber

Im Urlaub gehen wir an den Strand, und wenn wir zurückkommen, ist lecker Essen fertig. Die Mitcamper sind immer ganz

neidisch weil es bei uns so gut riecht. Lachen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine